11.05.08 19:39 Uhr
 990
 

Berlin: Sechs Straftaten in zehn Minuten

Letzten Freitag bedrohte ein 20-Jähriger in Spandau sechs Personen innerhalb von zehn Minuten und verlangte Geld oder Wertsachen. Nachdem er einen 18-Jährigen um sein Fahrrad beraubte, stahl er einem 16-Jährigen das Handy und fuhr weiter zu einer Bäckerei.

Dort verlangte er Alkohol, obwohl keiner vorhanden war und bemächtigte sich der Handtasche der flüchtenden Verkäuferin. Zu Fuß flüchtete er weiter, jedoch versuchte ihn ein Mitarbeiter eines in der Nähe liegenden Geschäftes aufzuhalten.

Auch ihn bedrohte der 20-Jährige mit dem Messer, worauf sein Gegner flüchtete. Daraufhin wollte er einer Frau den Roller abnehmen, diese konnte jedoch mit ihrem Gefährt flüchten. Nach insgesamt zehn Minuten verhafteten ihn Polizisten, die er erfolglos beschimpfte und mit seinem Messer verletzen wollte.


WebReporter: sinsemilia
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Berlin, Minute, Straftat
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

24 Jahre nach Mord an Prostituierter in Augsburg: Tatverdächtiger gefasst
London: Polizei evakuiert nach möglichen Schüssen U-Bahn-Station Oxford Circus
Schweizer Konvertitin vergleicht Burka-Verbot mit Holocaust an Muslimen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.05.2008 19:48 Uhr von ika
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
lol: Ein krimineller im klassischen Sinne.. so richtig mit rumrennen und ausrauben. Tja, dass hätte zu Postkutschenzeiten wohl besser geklappt.

Trottel.
Kommentar ansehen
11.05.2008 19:48 Uhr von jsbach
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Da würde mich mal die: verhängte Strafe interessieren, was er für die verübten Taten bekommt. Mit einem "Du,Du böser Junge" wirst es wohl nicht abgehen.
Kommentar ansehen
11.05.2008 20:30 Uhr von sinsemilia
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
zu viel GTA gespielt? :P
Kommentar ansehen
11.05.2008 20:53 Uhr von ika
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
jsbach: Hmm keine Ahnung, aber wenns ein Türke war, hat er mehr Angst vor seinem Vater als vor der eigentlichen Strafe ^^
Kommentar ansehen
11.05.2008 22:03 Uhr von WeedKiller
 
+7 | -6
 
ANZEIGEN
Nationalität interessiert dich zwar nicht mich eig. auchnicht aber ich würde meine Eier drauf verwetten das es einer unserer Multi Kulti Freunde war.
Kommentar ansehen
12.05.2008 00:25 Uhr von Booka
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
um was wetten wir, dass es KEIN ausländer war?
Kommentar ansehen
12.05.2008 00:33 Uhr von MURDA187.de
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
lol: dreißt nennt man sowas haha!!!
Kommentar ansehen
12.05.2008 00:40 Uhr von Borgir
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
der hat sich: ja mal richtig angestrengt. was für ein idiot, in einer bäckerei alkohol zu verlangen.....
Kommentar ansehen
12.05.2008 19:39 Uhr von wellblechbrecher
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
6 Straftaten in 10 Minuten halte ich jetzt für Berlin für nichts Außergewöhnliches. Nur dass alle Taten von einem Täter begangen werden, das hat schon eine neue Qualität...
Kommentar ansehen
26.11.2009 12:32 Uhr von PixelMusikSpandau
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ICH KENN IHN HAHAHA: JAJA ICH KENN DEN WAR MAL BESTER XDDD ECHT KLASSE UND ES IST KEIN TÜRKE IS DEUTSCHER xDDD NACH 3 MONATEN U HAFT WAR ER WIEDER DRAUßN HAHAH BESTER AKTION XDDDDDDDD

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

24 Jahre nach Mord an Prostituierter in Augsburg: Tatverdächtiger gefasst
Art von Cyanobakterien kann 90 Prozent der Krebszellen im Körper töten
Forschung: Aus Geflügelkot kann Kunstkohle hergestellt werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?