11.05.08 17:59 Uhr
 96
 

GB: Die Operndiva Anna Netrebko gewinnt das zweite Mal den Classical Brit Award

Für ihre beiden Alben "Duets" und "Opera" erhielt am vergangenen Donnerstag in der Londoner Royal Albert Hall die russische Sopranistin Anna Netrebko (36) den begehrten Classical Brit Award. Sie ließ damit die Pianistin Angela Hewitt und die Cellistin Natalie Clein hinter sich.

Die Auszeichnung als beste weibliche Künstlerin erhielt die Opernsängerin bereits im letzten Jahr. "Ich bin überwältigt, ein zweites Mal in Großbritannien mit einem so renommierten und begehrten Preis ausgezeichnet zu werden", sagte die Sängerin.

Auch der Musical-Komponist Andrew Lloyd Webber bekam diese Ehrung für sein künstlerisches Lebenswerk. Das Gegenstück zu dieser Auszeichnung ist der bekanntere Preis für die Sparte der Popmusik. Diese Ehrungen werden jährlich vorgenommen.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Großbritannien, Award, Anna Netrebko
Quelle: www.ln-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.05.2008 17:56 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was vor Jahrzehnten die gebürtige Amerikanerin Maria Callas für die Opernwelt war, ist dies jetzt die russische Sopranistin Anna Netrebko. So die mehrheitlichen Meinungen in Fachzeitschriften.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?