11.05.08 14:03 Uhr
 8.129
 

GB: Mädchengang jagt mit selbst gebauter Bombe Haus in die Luft - ein Toter

Es ging wohl um die Liebe zu einem Jungen: Mit einer selbst gebauten Flüssigbombe soll eine weibliche Teenager-Bande (im Alter zwischen 16 und 17 Jahren) das Haus einer vermeintlichen Rivalin in die Luft gejagt haben. Für den 26-jährigen Emad Q. bedeutete es das Ende seines Lebens.

Er war bei seinen Eltern in einem Nachbarhaus und starb durch herabfallende Trümmer. Zehn Stunden vor der Explosion hatte das geplante Opfer, Charlotte A., der Polizei mitgeteilt, die Gang würde vor ihrem Haus im englischen Harrow Ärger machen. Sie erlitt Verbrennungen und liegt im Krankenhaus.

Ihr Zustand wird als nicht lebensbedrohend beschrieben. Zeugen des Attentats haben ausgesagt, dass jemand eine "violette, übel riechende Flüssigkeit" in den Briefkasten des Hauses gegossen habe. Scotland Yard hat die Ermittlungen wegen Mordes aufgenommen und ist auf der Jagd nach der Mädchengang.


WebReporter: poseidon17
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Großbritannien, Mädchen, Haus, Bombe, Luft
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Junger Mann riskiert sein Leben um ein Kaninchen zu retten
Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
50 deutsche Islamistinnen aus Syrien und dem Irak zurückgekehrt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

22 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.05.2008 13:07 Uhr von poseidon17
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Ermittler gingen zunächst von einem Gas-Leck aus, das wird jedoch immer unwahrscheinlicher. Es gibt keine Hinweise auf einen terroristischen Hintergrund. Experten gehen inzwischen davon aus, die Flüssigkeit sei verdampft und habe die Explosion ausgelöst, wie, wird leider nicht erwähnt.
Kommentar ansehen
11.05.2008 14:15 Uhr von kopfnigger
 
+28 | -47
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.05.2008 14:33 Uhr von Der-Teufel
 
+25 | -45
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.05.2008 14:45 Uhr von lopad
 
+45 | -12
 
ANZEIGEN
Dann hoffe ich mal dass die Briten mit ihren Straftätern nicht so auf Schmusekurs sind, wie wir hierzulande (bzw. unser Rechtssystem).
Die gehören weggesperrt und das verdammt lange!
Kommentar ansehen
11.05.2008 15:02 Uhr von Sven_
 
+26 | -33
 
ANZEIGEN
hmmm: Die Millionen Kameras haben es gebracht. Und selbst eine Mädchengäng bekommt ein Haus in die Luft gejagdt, bei uns aber angebliche Terroristen nichtmal eine funktionstüchtige Bomben hin? Wer soll das denn bitte noch glauben?

@lopad: Kinder in den Knast stecken war schon immer die beste Methode, wenn man ihnen schon im dem Alter die letzte Perspektiven nimmt werden aus ihnen bestimmt die allertollsten Menschen.... ist klar.
Kommentar ansehen
11.05.2008 15:35 Uhr von upi99
 
+32 | -6
 
ANZEIGEN
Diesen Mädchen kann man, wenn überhaupt, nur noch per Psychater helfen. Ein hartes Urteil würde aber vielleicht andere "Gangs" abschrecken.
Manchmal muss man halt die faulen Äpfel entfernen, um das restliche Pfund Äpfel zu retten!
Kommentar ansehen
11.05.2008 16:53 Uhr von lopad
 
+15 | -9
 
ANZEIGEN
@Sven_: Perspektive?
Diese Mädchengang hat einen Menschen getötet und einen anderen Verletzt. Die haben sich ihr Leben verwirkt.
Kommentar ansehen
11.05.2008 17:55 Uhr von Powerlupo
 
+15 | -8
 
ANZEIGEN
Wie bekloppt sind hier manche??? Der erste Kommentar, der total hirnlos ist, wird mit pluspunkten bewertet, und der zweite, der Recht hat, mit Minus.Wie Krank nur manche Menschen sind.Ich könnt kotzen. Abwarten, die am lautesten lachen, sind die,die am Schluss, am lautesten heulen. In dem Sinne...
Kommentar ansehen
11.05.2008 18:14 Uhr von Anarchie
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Die orwellianische Ueberwachung in GB scheint ihrer Wirkung mal wieder versagt zu haben.
Kommentar ansehen
11.05.2008 19:29 Uhr von Faceplant
 
+8 | -9
 
ANZEIGEN
Weg mit der Wattebällchenjustiz in Europa!!!

Die ganze Gang in Isolationshaft und jeden einzelnen kopfüber an einen Pfosten binden und Daumenschrauben anlegen!!!
Kommentar ansehen
11.05.2008 19:36 Uhr von Pinky_Gizmo
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Liebeskranke: Teenager haben scheinbar jede Menge kranke Gedanken.
Manche Teens denken wenn sie in ihrer "Seele" verletzt sind einfach nicht mehr logisch. Für sie zählt dann nur noch blinde Zerstörungswut.
Kommentar ansehen
11.05.2008 19:46 Uhr von Keulerkiller
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
@ Powerlupo: tja so ist das halt mit dem recht auf freie meinung und so...

und ob jemand wirklich recht hat oder nicht kann nur das gericht sagen...!

also höre bitte auf andere als bekloppt hinzustellen nur weil sie nicht deiner meinung sind

in diesem sinne

ich bin der meinung das bei jugendlichen sowieso härter durchgegriffen werden sollte!
Kommentar ansehen
11.05.2008 21:06 Uhr von Sven_
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
@lopa: interessant, du darfst also entscheiden wer leben darf und wer nicht? du bist nicht zufällig "Journalist" eines Boulevard-Plattes? die neigen auch immer dazu aus jedem Verbrecher ohne Hintergrund ein Monster zu machen das man hängen sollte.

Und sowas nennt sich dann "Zivilisation". Deiner Logik nach müssten übrigens auch solche gehängt werden, die einen Unfall verschulden und damit einen Menschen fahrlässig töten.... es würde mich sogar nicht wundern, wenn es sich hier um fahrlässige Tötung handelt und die Mädchen nicht wirklich dieses Resultat kannten.

Aber verurteilen wir wie immer andere Menschen anhand ein paar spärlicher Informationen, dann müssen wir nicht bei uns selbst schauen was falsch läuft ;)
Kommentar ansehen
11.05.2008 21:08 Uhr von Sven_
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
Alterskontrollen: die vorpubertären Gewaltfantasien was man mit den Mädchen machen sollte sind mal wieder bezeichnend.... gebt mir ein Plus wenn ihr Alterskontrollen mit Anmeldung ab 18 wollt (und lande ich im Minus ist klar wer hier die Oberhand hat)
Kommentar ansehen
11.05.2008 21:52 Uhr von Faceplant
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Toll was für ein aussagekräftiger Beitrag von dir! Denselben Joke bau ich auch mal hier ein: Wer diesen Post negativ bewertet ist definitiv schwul!
Kommentar ansehen
11.05.2008 22:19 Uhr von CHR.BEST
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Brutal: Von dem Haus ist nicht mehr viel übrig geblieben. Hm, Charlotte ... hieß so nicht auch das britische Mädchen im Falle Marco? Zufall?

Egal, aber Mädchen-Gangs, die mit Sprengstoff hantieren, konnte ich mir bislang auch nicht vorstellen. Das ist heftig.
Kommentar ansehen
11.05.2008 23:46 Uhr von Mabie
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ upi99: Klingt irgendwie nach Hitler =/
Kommentar ansehen
12.05.2008 02:01 Uhr von Laub
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Alter DAS ist einfach krank! Jugendliche hin oder her, die gehören weggesperrt. Wenn die so ein mildes Urteil bekommen hat der Richter nicht mehr alle Tassen im Schrank!
Wenn die jetzt schon so abdrehen wegen der Liebe, wie ist das denn wnen die erwachsen und dann abserviert werden?? Jagen die ganz Stadt in die Luft??

Kranke Tussen...
Kommentar ansehen
12.05.2008 02:37 Uhr von Kugelschreiber
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Da hilft nur noch eins Das ist ein Fall für die RTL-Supernanny !! Die "Diplom-Mutter für alle Erziehungsfragen" würde diesen Mädchen auf schonende Weise beibringen, dass sich solch ein Verhalten in keinster Weise zu tolerieren ist...

[IRONIE: OFF]
Kommentar ansehen
12.05.2008 10:35 Uhr von sevenOaks
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
auge um auge, zahn um zahn!

aber nein, das ist ja nicht human, wenn man die todesstrafe anwendet, das darf ja nur gott, und so...
nach 10 jahren kommen die wg. guter führung raus und leben weiter - und werden dann VIELLEICHT im jenseits bestraft, wenn man daran glauben mag.

aber: WO IST DA DIE GERECHTIGKEIT, frage ich?
Kommentar ansehen
12.05.2008 15:25 Uhr von die_Sonja
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
sven: Dein Trick, Dein Erpressungsversuch hat nicht hingehauen.
Ich war begeistert keine "Bewertung" zu lesen. Das war überdeutlich.
Nicht alle haben hier einen Schuß!!!

Ist zwar am Thema vorbei,war aber interessant.

Schönen Tag noch an alle
Kommentar ansehen
12.05.2008 18:49 Uhr von Netter Mensch
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
die_Sonja: Auch mal neben dem Thema.

Prachtvoll war es, Dich zu lesen.

Du hast den Sven richtig erkannt.

Dachte nicht, dass er sich mal so weit aus dem Fenster wagt.

Klasse war es, so etwas zu lesen!!

Danke!!

Refresh |<-- <-   1-22/22   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Junger Mann riskiert sein Leben um ein Kaninchen zu retten
Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?