11.05.08 12:23 Uhr
 101
 

Stuttgart: Theaterautor Igor Bauersima gibt Debüt als Opernregisseur

Wie am vergangenen Donnerstag die Staatsoper in Stuttgart mitteilte, wird der Schweizer Theaterautor Igor Bauersima ("norway.today") das erste Mal eine Oper inszenieren.

Bei der selten aufgeführten Oper von Giocchino Rossini "Le Comte Ory" trägt er sowohl für die Regie und auch für die Bühne die Verantwortung. Das Stück hat die Zusammenhänge von Betrügen und der Schuld der davon Betroffenen zum Inhalt. Die Premierenaufführung ist am 17. Mai 2008.

Bauersima (43) ist einer der gegenwärtig meistinszeniertesten Autoren. Seine Werke wurden global in 100 Theatern aufgeführt und auch noch in 20 verschiedene Sprachen übersetzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Stuttgart, Theater, Bauer, Debüt
Quelle: www.baz.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

documenta: Performance "Auschwitz on the beach" darf nicht stattfinden
Edinburgh: Architekt baut bewohnbaren Zauberwürfel mit verschiebbaren Decken
Generalsekretär von Muslim-Vereinigung: Terrorismus und Islam hängen zusammen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.05.2008 10:38 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Igor Bauersima ist gebürtiger Tscheche und emigrierte nach dem Prager Frühling (1968) in die Schweiz. Sein Geld verdiente er vorwiegend als Architekt und begann 1989 seine künstlerische Tätigkeit, die man als „Multitalent" bezeichnen kann. Vom Autor bis zum Musiker hat er viele Fähigkeiten gezeigt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach jahrelanger Entwicklungsarbeit wird iCar von Apple gestrichen
RTL II zeigt Bundeswehr-Webserie "Die Rekruten" nun doch nicht
Fußball: Cristiano Ronaldo nach Sperre - "Man wird mich niemals zu Fall bringen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?