10.05.08 18:03 Uhr
 196
 

Fußball/1. Liga: Bielefeld und Dortmund spielen Remis - Arminia noch nicht sicher

Am vorletzten Spieltag der Ersten Fußball-Bundesliga trennten sich Arminia Bielefeld und Borussia Dortmund 2:2 (2:1). Damit haben die Bielefelder die Chance vertan, sich am heutigen Samstag schon den Klassenerhalt zu sichern. Die Partie fand vor 27.400 Besuchern statt.

In der 24. Minute verwandelte Thorben Marx einen Foulelfmeter zur Führung der Platzherren. Vier Minuten später traf Delron Buckley zum Ausgleich. Artur Wichniarek stellte den alten Abstand wieder her (34. Minute).

In der 83. Minute sorgte Rowen Fernandez im Tor der Bielefelder äußerst unglücklich für den Dortmunder Ausgleich. Ein Freistoß von Alexander Frei ging an den Pfosten, prallte von dort an den Kopf des Torwartes und landete im Kasten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sicherheit, Dortmund, Liga, Bielefeld, 1. Liga
Quelle: sport.ard.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.05.2008 22:16 Uhr von Nightflash
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
armer Fernandez: Echt viel Pech was da passiert ist, aber "that´s football" ich hoffe dennoch das es Bielefeld am nächsten Wochenende schafft...

PS: Berichterstattung der ARD war der hammer beim Spiel von Nürnberg...jede Mannschaft hätte nen Elfer bekommen müssen, aber es wird so dargestellt als ob Nürnberg das Opfer wär.
Kommentar ansehen
10.05.2008 22:49 Uhr von Chruschi
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
also: erstens hoffe ich das bielefeld absteigt,
zweitens es war ein elfer (nürnberg) und sie hätten sogar 2 bekommen müssen hab das spiel bei premiere gesehn ...

achso und ich bin kein nürnbergfan ...
Kommentar ansehen
11.05.2008 00:27 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
seit den zeiten von oliver reck: hab ich so ein dummes tor nicht mehr gesehen (abgesehen von piblica). kein vorwurf an den torwart, der war chancenlos

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?