10.05.08 16:08 Uhr
 300
 

"Coldplay": Neues Album hat mit Liebe, Sexuellem, Tod, Mädchen und Krankem zu tun

Auf dem neuesten Musikalbum der Rockgruppe "Coldplay" ("Viva La Vida Or Death And All His Friends") präsentieren sich die Musiker der Band von einer bisher noch völlig unbekannten Seite.

"Auf dem neuen Album hat es Sex und Tod, Liebe, Angst, Mädchen und Krankheit", sagte Musiker Chris Martin im Interview.

Das Lied "Violet Hill" wurde online mehr als zwei Millionen mal gedownloadet. "Coldplay" hatten den Song vor einer Woche gratis ins Internet gestellt. Weiter heißt es, dass das neueste Musikalbum nicht mit ihren Erfolgen wie z. B. "Clocks" bzw. "Yellow" oder "Fix You" vergleichbar sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tod, Mädchen, Krank, Liebe, Album, Coldplay
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pantone ehrt Prince mit eigenem Lila-Farbton
Schauspielerin bekommt Hitzschlag: ZDF muss Dreh in Vietnam abbrechen
Musiker Pete Doherty bei Heroinschmuggel nach Italien erwischt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.05.2008 16:14 Uhr von Dendorian
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Coldplay: "Auf dem neuen Album hat es Sex und Tod, Liebe, Angst, Mädchen und Krankheit" [..]
----------------------------

Oh haben sie doch GELD SCHEFFELN vergessen als Thema...

Ein Bekannter von mir war auf einem ihrer "Konzerte", 1 Stunde gespielt und Schluss....
Und das für sagenhafte 110€ und das waren noch nichtmal Plätze ganz vorne.
Kommentar ansehen
10.05.2008 22:44 Uhr von muhkuh27
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Diese News kommt mir vor wie TV total, wo den Zuschauern auch jeder scheiß angeschwatzt wird..
Kommentar ansehen
11.05.2008 00:35 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
themen: wie sie bei 100.000.000 anderen bands auch vorkommen....0815 eben.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Kevin-Prince Boateng kehrt angeblich in Bundesliga zurück
Philippinen: Polizei erschießt an einem Tag 32 mutmaßliche Drogendealer
Betrunkener Vater mit drei Kindern auf Roller unterwegs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?