10.05.08 12:31 Uhr
 53
 

Fußball: Mimoun Azaouagh bleibt beim VfL Bochum

Mimoun Azaouagh, welcher in der Winterpause von Schalke 04 ausgeliehen wurde, wird nach der Saison nicht zu seinem Verein zurückkehren, sondern in Bochum bleiben. Dort erhält der 25-Jährige einen Vier-Jahresvertrag, welcher sowohl für die Erste, als auch für die Zweite Liga Gültigkeit besitzt.

Azaouagh war bereits in der Vorsaison von Schalke ausgeliehen worden und konnte sich nach seiner Rückkehr aus Mainz dort erneut nicht durchsetzen. Deshalb wechselte er im Winter nach lediglich fünf Kurzeinsätzen zunächst auf Leihbasis zum VfL.

Dort lief es für den Mittelfeldspieler deutlich besser und er kam auf 13 Spiele, in welchen er zwei Tore erzielte, weshalb Spieler und Verein zuletzt ihre Verpflichtungsbemühungen verstärkt hatten. Bochum machte keine Angaben betreffend der Ablösesumme.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Darth Stassen
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bochum, VfL Bochum
Quelle: www.kicker.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.05.2008 12:36 Uhr von Drogenberater
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Gut so ein Gewinn für die Bochumer!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?