10.05.08 10:32 Uhr
 365
 

Chicago: R&B-Sänger R. Kelly muss wegen Kinderpornografie vor Gericht - Prozess startet

Der R&B-Sänger R. Kelly wird sich wegen Kinderpornografie vor Gericht verantworten müssen. Zuvor hatte der zuständige Chicagoer Richter einen Antrag von Kellys Anwälten abgelehnt, die auf eine erneute Verfahrensverschiebung drängten.

Dem Sänger wird zur Last gelegt, sich vor acht bis zehn Jahren beim Sex mit einem damals 13-jährigen Mädchen gefilmt zu haben.

Kelly droht dem Internetdienst "E!Online" zufolge eine Gefängnisstrafe von bis zu 15 Jahren.


WebReporter: divadrebew
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kind, Gericht, Prozess, Sänger, Kinderporno, Chicago
Quelle: www.ad-hoc-news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zugunglück im US-Bundesstaat Washington - Mehrere Tote und Verletzte
USA: Geplante Steuersenkung für Konzerne könnte Deutschland schaden
Berliner Linksextreme machen Fotos von Polizisten öffentlich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.05.2008 10:49 Uhr von Kwest
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
i wanna pee on you^^: http://youtube.com/...
Kommentar ansehen
10.05.2008 10:56 Uhr von Borgir
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
das ist doch: schon ewig her, oder? das kommt jetzt erst vor gericht?
Kommentar ansehen
10.05.2008 12:30 Uhr von promises
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn: es so ist, soll er auch die Strafe dafür bekommen. Hoffendlich wird das nicht vertuscht oder nur mit einer Geldstrafe belegt. Grade bei bekannten Leuten, die viel Geld haben, kommt es in den wenigsten Fällen zu einer gerechten Verurteilung.
Kommentar ansehen
11.05.2008 12:24 Uhr von OliDerGrosse
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ Borgir: Joa das ist es.

Ging damals wie ein Lauffeuer durch viele Foren,teilweise sogar mit Screenshots aus dem Film. Ist gut 4-5 Jahre her als das Video auftauchte.

Bin echt mal gespannt ob sie zweifelsfrei beweisen können das R.K dort zusehn ist.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zugunglück im US-Bundesstaat Washington - Mehrere Tote und Verletzte
USA: Geplante Steuersenkung für Konzerne könnte Deutschland schaden
Gratispornos durch Ende der Netzneutralität wahrscheinlich vor dem Aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?