09.05.08 17:14 Uhr
 10.002
 

Fußball: Der FC Bayern München bekommt den vierten Stern auf seinem Trikot

Der FC Bayern München hat sich durch den Gewinn des 21. deutschen Meistertitels das Recht erworben, sein Trikot mit einem vierten goldenen Stern zu schmücken. Die Bayern sind damit der erste Fußballclub in Deutschland, dem dies geglückt ist.

Die Statuten des DFB sehen einen Stern ab drei gewonnen Meisterschaften, für zwei Sterne fünf Meisterschaften und für zehn Meisterschaften drei Sterne vor. Ab der 20. Meisterschaft bekommt ein Club dann vier Sterne verliehen.

Für die Vergabe der Sterne werden alle Meistertitel seit 1963 gezählt. Daher bekam der FC Bayern München den vierten Stern auch nicht nach der 20. Meisterschaft. Sein erster Titel stammt nämlich aus dem Jahr 1932, die Zählung beginnt aber erst im Jahr 1963, in dem die Bundesliga gegründet wurde.


WebReporter: badboyoli
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, München, FC Bayern München, Bayer, Stern, Trikot
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München an Bernd Leno als Zusatz-Torwart interessiert
Fußball: FC Bayern München hofft angeblich auf Joachim Löw als neuen Trainer
Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.05.2008 17:18 Uhr von Drogenberater
 
+20 | -49
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.05.2008 17:27 Uhr von BigMad
 
+32 | -13
 
ANZEIGEN
Ich höre keinen Neid aus deinem Komment?

Völlig verdient würde ich sagen, der FCB arbeitet seit Jahren sportlich relativ errfolgreich, und für den 21. Meistertitel kann es schon der vierte Stern sein.

Meinen Glückwunsch Jungs!
Kommentar ansehen
09.05.2008 17:28 Uhr von Jimyp
 
+18 | -14
 
ANZEIGEN
Yeah und wann gibts den fünften? :-)
Kommentar ansehen
09.05.2008 17:41 Uhr von xjv8
 
+18 | -10
 
ANZEIGEN
Ich bin: kein Bayern Fan, aber trotzdem Glückwunsch, dass muss man erst mal können.
Kommentar ansehen
09.05.2008 18:08 Uhr von chris ts
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
DFL und DFB: Schön wenn der DFB dies in seinen Statuten hat, nur "gehören" die ersten beiden Ligen (bzw. ab nächster Saison die ersten drei Ligen) zum Herrschaftsgebiet der DFL.

Was jedoch vollkommen richtig, dargelegt wurde, ist die Zählweise seit der Gründung der Bundesliga und ergänzend in der Bundesliga erworbene Meisterschaften, weswegen ehemalige DDR-Mannschaften eben keine Meistersterne innerhalb der DFL tragen dürfen. Innerhalb des DFBs hingegen schon - also ab der Regionalliga...
Kommentar ansehen
09.05.2008 19:48 Uhr von ingo1610
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
Vier: Sterne sehen doch doof aus....

Aber der 5. wird wohl nicht lange auf sich warten lassen. Für internationale Pokale gibts sowas nicht oder? Oder gibt es sowas in der CL? Hab ich noch nicht gesehen.
Kommentar ansehen
09.05.2008 21:45 Uhr von SdS-Donnergott
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
der 5. Stern: Den gibts wohl noch sehr lange nicht:
<<<<<<
Unter die DFL-Regelung fallen nur Meisterschaften, die in der Fußball-Bundesliga errungen wurden (also Meistertitel in der Bundesrepublik Deutschland seit 1964). Da die deutsche Bundesliga in ihrer Geschichte neben einer dominierenden Mannschaft (FC Bayern München) mehrere Vereine mit einer vergleichsweise geringen Anzahl an Meisterschaften aufweist, entschied sich die DFL zu einer ungewöhnlichen Verteilung [1]:

* Ab drei Meisterschaften: ein Stern
* Ab fünf Meisterschaften: zwei Sterne
* Ab zehn Meisterschaften: drei Sterne
* Ab 20 Meisterschaften: vier Sterne

http://de.wikipedia.org/...
>>>>>>>
--> Dafür gibts wohl noch nichtmal ne Regelung :)

Wenn die anderen Mannschaften (speiziell Schalke und Dortmund) nicht so ein bescheidenes Management hätten, dann hätten sie viel mehr Potential. Größere Anzahl an Anhängern usw.

Aber da die Ruhrpottvereine wohl nicht mit Geld umgehen können und immer wieder Geld verschlampen bzw. unseriös wirtschaften kann man denen auch nicht helfen.
Kommentar ansehen
09.05.2008 22:56 Uhr von chris ts
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
ingo1610/Champions League Stern: Wer dreimal in Folge oder ingesamt fünfmal die CL gewonnen hat, darf sich den Pott auf den Arm bügeln, auf einem blauen Oval mit mit Anzahl der CL (oder eben Vorgänger der CL) Erfolge: So z.B. auch der FCB.
Olymp. Marseille hat sich nen Stern für den CL Sieg in das Logo gestickt. Und Greuther Fürth drei Sterne im Logo für ihre Meisterschaften.
Kommentar ansehen
10.05.2008 01:37 Uhr von KingChimera
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@ SdS-Donnergott: Bis vor kurzem gab es auch noch keine Regelung in Bezug auf den vierten Stern.
Konsequent wären 5 Sterne ab 40 Meisterschaften, das wird aber wirklich so schnell nicht passieren.

Abgesehen davon haben andere Länder ne andere Vergaberegel, mit einem Stern für 10 Meistertitel.
Damit wäre hier in D allerdings Bayern der einzige Verein mit einem, bzw. jetzt 2, Sternen. Alle anderen haben ja weniger als 10, und wären somit "blank". Ich denke das wollte der DFB dann doch nicht machen.

Servus, greetz KingChimera
Kommentar ansehen
10.05.2008 03:49 Uhr von SdS-Donnergott
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@King Chimera: Eben :) das ist der Witz... die 10 kann man nicht anwernden, Bayern hätte 2 Sterne, alle anderen Erstligisten keinen.

Die 5 kann man auch nicht anwenden - Bayern hätte 4 Sterne alle andern hätten keinen (gut, Zweitligist Gladbach hätte einen). Aber da das irgendwie am Sinn der Sterne vorbeigeht hat man diese abstruse Lösung gefunden, die ich ehrlich gesagt für ein bisschen seltsam halte :) - da kann ich ja gleich jedem nen Stern draufdrucken.

Greuther Fürth hat außerdem keine Sterne... die haben nur 3 Sterne ins LOGO aufgenommen für Meisterschaften die in der Zählung nicht gewertet werden (gewertet wird ab 1963)
Kommentar ansehen
10.05.2008 10:41 Uhr von Borgir
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
interessant: wusste das gar nicht mit den sternen.
Kommentar ansehen
10.05.2008 21:30 Uhr von ElCommandante
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wie ist das eigentlich in anderen Ländern wo es nur maximal 2-3 Teams gibt, die immer Meister werden? Haben die dann das ganze Trikot voller Sterne?^^
Kommentar ansehen
10.05.2008 21:40 Uhr von KingChimera
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ ElCommandante: Nein, dort gibt es im Regelfall für 10 Titel einen Stern. Also haben selbst Mannschaften die 50 Titel haben "nur" 5 Sterne. ;)

Servus, greetz KingChimera
Kommentar ansehen
11.05.2008 11:25 Uhr von dobi 70
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
mir: ist das peng , jeder Stern ist für das arrogante Pack zuviel.

Wenn jeder Verein soviel Kohle hätte,würde es anders aussehen.

Hauptsache man kauft alle guten Spieler auf und lässt sie dann

auf der Bank schmoren.Hauptsache kein anderer Verein

bekommt gute Spieler. Besonders dieser arrogante Typ von

Höneß
Kommentar ansehen
11.05.2008 11:41 Uhr von BigMad
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@dobi 70 Also erstmal mußte sich der FCB sein Vermögen selbst erarbeiten, oder glaubst du sie haben es geschenkt bekommen?

Da sieht man halt ein gutes Management, Hoeneß (so wird er geschrieben) mag jetzt nicht der beliebteste Mensch auf der Welt sein, aber als Fußballmanager ist er ohne Zweifel einer der besten auf der Welt....

Andere Mannschaften würden es ganz genauso machen, wollen wir Wetten? Aber es immer leicht auf andere zu zeigen wenn man selber nicht die Möglichkeiten hat wie der FCB

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München an Bernd Leno als Zusatz-Torwart interessiert
Fußball: FC Bayern München hofft angeblich auf Joachim Löw als neuen Trainer
Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?