09.05.08 15:30 Uhr
 499
 

Kelly Preston hält ihren Kollegen Tom Cruise für einen Profi im Bett

Die Schauspielerin Kelly Preston und ihr Schauspielkollege Tom Cruise spielten gemeinsam in dem Kinostreifen "Jerry Maguire". Nun hat Preston in einem Interview erzählt, dass sie Cruise während der Dreharbeiten des Films als einen "Sex-Profi" erlebt habe.

Tom Cruise habe bemerkt, dass sie sich während des Drehs der Erotik-Szenen nicht wohl gefühlt hat. Daraufhin habe Cruise es fertiggebracht, sie aus ihrer unbeholfenen Situation zu erlösen.

Als Tom Cruise vor drei Jahren in einer Oprah-Winfrey-Show sein Liebesverhältnis mit Katie Holmes offenbarte, nahm ihn Preston auch in Schutz: "Ganz ehrlich, ich finde es traurig, dass wir in einer Gesellschaft leben, in der wir pure Emotionen [...] nicht mehr zeigen dürfen", sagte Preston im Interview.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Profi, Bett, Tom Cruise, Kollege
Quelle: moviemates.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tom Cruise für Rolle in neuem Tarantino-Film über Charles-Manson im Gespräch
Oscar-Star Jamie Foxx und Tom Cruise-Ex Katie Holmes sind offiziell ein Paar
"Mission: Impossible 6": Bei missglücktem Stunt bricht sich Tom Cruise den Fuß

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.05.2008 15:33 Uhr von patjaselm
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
*kreisch*: aguirre:
news ist peinlich
dein kommentar ist peinlich
den rest erspar ich mir
Kommentar ansehen
09.05.2008 15:43 Uhr von Shorty83
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
war ja klar: Aguirre...
Kommentar ansehen
09.05.2008 15:48 Uhr von hpo78
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
zur abwechslung @topic: Also das wollten wir ja nun alle wissen Fr. Preston, dass der Herr Supermann-Cruise ein Bett-Profi ist....

Fr.Preston, sind sie auch Mitglied *g* in dieser "Kirche", stehen Sie auf seiner Lohnliste oder warum verschwindet Ihr Kopf in Cruises Rückseite? Haben sie auch zu wenig publicity?
Kommentar ansehen
09.05.2008 15:52 Uhr von Slightman
 
+3 | -8
 
ANZEIGEN
ich will ja nix falsches sagen und bin freilich kein befürworter von aguirre oder dessen "news".
aber so langsam wirds peinlich, wenn immer 3 leute in jeder news kommen und dieses "typisch aguirre" und "yeah schon wieder richtig erraten" abgeben.
wird langsam zum kindergarten ..

sry4offtopic
zur news kann ich nix wirklich sagen.. wayne ?
Kommentar ansehen
09.05.2008 17:11 Uhr von Teufelsfratze
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@Slightman naja, dein "wayne" ist ja auch schon lange nicht mehr der Brüller.
Kommentar ansehen
09.05.2008 18:46 Uhr von Jonesy
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@ rapide67: Das ist jetzt auch mein 4:0 ! Macht wirklich Spaß.
Kommentar ansehen
10.05.2008 08:48 Uhr von gekide
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
das ist heute aber auch einfach: Ebenfalls 4: 0

Frau Preston ist seit Jahren mit John Travolta verheiratet. Ist ein "Feiner Zug" , daß die Scientos sich gegenseitig positiv im Gespräch halten. Auch wenn die Story 10 Jahre her ist.
Kommentar ansehen
10.05.2008 14:21 Uhr von Slightman
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Teufelsfratze: na wenn das dein kritikpunkt ist, wie wärs dann mit "juckt mich nicht"? so besser ? :)

die ganzen negativbewertungen sprechen ja für sich.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tom Cruise für Rolle in neuem Tarantino-Film über Charles-Manson im Gespräch
Oscar-Star Jamie Foxx und Tom Cruise-Ex Katie Holmes sind offiziell ein Paar
"Mission: Impossible 6": Bei missglücktem Stunt bricht sich Tom Cruise den Fuß


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?