08.05.08 17:23 Uhr
 272
 

Ölpreis weiter auf Rekordflug - Super kostet im Schnitt 1,49 Euro

Der Ölpreis befindet sich weiterhin auf einem Höhenflug. Grund sind Befürchtungen vor einem Angebotsengpass. Zu spüren bekommen das natürlich die Autofahrer.

Die Preise für Benzin und Diesel sind auf einem neuen Rekordniveau. Super kostet vor den kommenden Pfingstferien durchschnittlich 1,49 Euro.

Diesel kostet 1,43 Euro und war damit noch einmal einen Cent teurer als in der letzten Woche.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Rekord, Ölpreis, Schnitt
Quelle: www.idowa.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages
Gaspreise in Deutschland auf dem niedrigsten Stand seit 2005

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.05.2008 17:12 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei uns hat Diesel heute 1,45 Euro gekostet. Super 1,52 Euro. Zum Kotzen. Die Konzerne zocken uns einfach ab. Die Preise sind durch nichts zu rechtfertigen. Mal ist der schwache Dollar schuld, mal der starke Euro, mal das, mal was anderes. Mal sehen, wie weit der Verbraucher das mit sich machen lässt.
Kommentar ansehen
08.05.2008 17:30 Uhr von chip303
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
langsam wird es Zeit dass die Regierung regulierend eingreift, wie in anderen Ländern auch. Sonst wird es nicht mehr lange dauern, bis sich die ersten Pendler die Fahrt zur Arbeit nicht mehr leisten können.

Wo wäre das Problem, kurzfristig und für einen überschaubaren Rahmen ein Paar Cent Steuer weniger zu nehmen ?
Kommentar ansehen
08.05.2008 17:33 Uhr von Borgir
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@chip303: das problem ist, dass dann die nächste diäten-erhöhung für unseren herren und damen in berlin nicht klappt
Kommentar ansehen
08.05.2008 17:49 Uhr von chip303
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ borgir wenn die die Gelder wirklich dafür nutzen würden, wofür sie die Einnehmen, dann hätten wir ne 8-spurige Autobahn nach New York und die Rentner könnten Rolls fahren..

Dass dumme ist nur, dass auch beim Staat nicht geht, ein Loch mit einem anderen zu flicken...

und irgendwo.......wird die Kohle ja geblieben sein..
Kommentar ansehen
08.05.2008 17:57 Uhr von dragon08
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schön wäre es: gerade an der Tanke vorbei gefahren, Super Bezin 1,55 €
das ist keine Autobahntankestelle !

Jetz wißt Ihr auch , warum die Politiker sich die Diäten erhöhen , kommt ja noch mehr Geld ins Staatssäckel zum Verprassen



.
Kommentar ansehen
08.05.2008 20:08 Uhr von watnu
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
normal: würde der spritpreis garnet so enorm steigen, wenn er net 4 fach besteuert wär ^^

bei 1,60 is bei mir jedenfalls schluss und ich meld mein auto ab
Kommentar ansehen
08.05.2008 20:18 Uhr von bounc3
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@watnu: Dann genieß dein Auto noch in den letzten paar Wochen in denen du es noch haben wirst :D
Kommentar ansehen
08.05.2008 21:22 Uhr von klausmustermann
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@chip303: das problem ist, wenn der staat die steuern senken würde, würden die Konzerne das sofort wieder draufschlagen und es würde nur zu einer Geldumverteilung kommen, der "gemeine Autofahrer" hätte garnix davon.
Kommentar ansehen
08.05.2008 21:36 Uhr von In extremo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die werden nix machen: Beim Strommakrt wurde auch lange nix gemacht, bis sich selbst die EU eingeschaltet hat.
Kommentar ansehen
09.05.2008 07:46 Uhr von Jaecko
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hauptsache schön den Politikern höhere Diäten in den A*** schieben und uns abzocken...
Ab 1,65 hör ich dann s´Arbeiten auf, weil ich dann nur noch draufzahl...
Kommentar ansehen
09.05.2008 09:35 Uhr von Jaecko
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht brauchen die Politiker das ja auch...
Vielleicht lernen die erst dann, wenn jeder arbeitslos ist, weil man sich nicht mehr mal den Weg zur Arbeit leisten kann, was die fürn Mist gebaut haben...
Nem Kind kann man auch sagen "Bügeleisen = heiss"... solang der Zwerg nicht selber mal hingelangt hat, wird ers nicht glauben...
Kommentar ansehen
09.05.2008 20:52 Uhr von dongigo
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Tankstelle abgebrannt: Ich bin mal gespannt wie lange es noch dauert bis so oder ähnlich die Schlagzeile in den Nachrichten lautet:

"Tankstelle von wütenden Autofahrern niedergebrannt"

Vielleicht wacht dann die Politik auf

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Innenministerium: Keine Beweise, dass Flüchtlinge in Heimatländern Urlaub machen
Forscher finden nach 72 Jahren Wrack der "USS Indianapolis"
Barcelona: Eva Högl (SPD) hat es in die internationale Presse geschafft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?