08.05.08 09:31 Uhr
 136
 

"Coldplay"-Musiker Chris Martin scheint Esoteriker geworden zu sein

"Coldplay"-Musiker Chris Martin äußerte sich auf sehr esoterische Weise bezüglich des neuen Musikalbums der Musikband. Möglicherweise hat er ein Interesse an Esoterik bei sich entdeckt.

Laut einem Bericht der "Sun" (Internetausgabe) sagte er in einem Interview über das neue Album: "Es ist wichtig, dass es farbenfroh ist. Die Songs sollen wie Geschmäcker sein, Dinge, die wir noch nie zuvor probiert haben".

Mitte nächsten Monats wird das Musikalbum von Coldplay, "Viva La Vida", auf dem Musikmarkt erscheinen.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Musik, Musiker, Coldplay, Esoterik, Chris Martin
Quelle: www.zisch.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Coldplay"-Sänger Chris Martin mit "Fifty Shades of Grey"-Star liiert
Sänger Chris Martin scheint Trennung von Gwyneth Paltrow gut wegzustecken
Friedliche Trennung von Gwyneth Paltrow und Chris Martin wird von Nachbarn getrübt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.05.2008 19:20 Uhr von Zwiebeljack
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
albumtitel: warum wird nur der halbe albumtitel genannt?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Coldplay"-Sänger Chris Martin mit "Fifty Shades of Grey"-Star liiert
Sänger Chris Martin scheint Trennung von Gwyneth Paltrow gut wegzustecken
Friedliche Trennung von Gwyneth Paltrow und Chris Martin wird von Nachbarn getrübt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?