07.05.08 14:40 Uhr
 374
 

"Tote Hosen"-Sänger Campino wird mit einem Gipsbein Konzerte geben

Weil der von "Toten-Hosen"-Sänger Campino favorisierte Fußballverein "FC Liverpool" aus der "Champions League" geflogen ist, hat der Musiker sich an seinem Fuß eine Fraktur zugezogen.

Campino entlud nämlich seinen Ärger, dass sein Lieblingsklub ausgeschieden war, mit einem Fußtritt gegen einen Müllbehälter.

Campino muss bei seinen nächsten Konzerten "Rock im Park und Rock am Ring" im Juni auftreten. Campino sagte dazu: "egal ob ich auf Krücken, im Rollstuhl oder mit Gipsfuß komme".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tod, Sänger, Konzert, Hose, Campino
Quelle: www.zisch.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eigenartige Bienengift-Therapie: Gerard Butler in Klinik eingeliefert
"Playboy": Erstmals Transsexuelle Playmate des Monats
USA: Ex-"Buffy"-Star Nicholas Brendon wegen Attacke auf Freundin verhaftet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.05.2008 15:00 Uhr von Noseman
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Boah wie geil! Eine Wayne-News über einen Typen, den ich sogar kenne vom Hörensagen.

Aber wie immer fehlt die Quelle zu den Nacktbildern des Stars, darum werd ich wie üblich nicht bewerten.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror: Warnung vor Giftgas-Angriffe auch für Deutschland
Neue Audis für die Bayern-Kicker
Ludwigshafen: Einwohner verhindern eine Helmut-Kohl-Allee


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?