07.05.08 14:45 Uhr
 651
 

Saddam Hussein wollte sich nicht durch Amerikaner an AIDS infizieren

Nachdem Iraks Ex-Diktator Saddam Hussein in Amerikanische Gefangenschaft gekommen war, hatte er Angst, sich mit AIDS zu infizieren, so die Meldung der arabisch-sprachigen Tageszeitung "El Hajat".

Sie beruft sich dabei auf Gefängnisaufzeichnungen. Er sagte damals, "Meine größte Sorge an einem Ort wie diesem war es, mich nicht mit einer sexuell übertragbaren Krankheit und Aids anzustecken." Darum sollten die Wärter ihre Kleidung nicht zu nah an seine legen.

Hussein musste sich wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit verantworten und wurde Ende 2006 hingerichtet.


WebReporter: ringella
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Amerika
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.05.2008 15:01 Uhr von Innocenti
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Er war ja schon sehr aufgeklärt!
gelle?!
Kommentar ansehen
07.05.2008 15:02 Uhr von Jimyp
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Das ist ja mal paranoid!
Kommentar ansehen
07.05.2008 15:07 Uhr von usambara
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
nicht unbegründet angesichts der Bilder mit Menschenpyramiden aus Abu Graib.
Ansonsten ist AIDS in den arabischen Welt ein Tabu und
vielen unbekannt.
Kommentar ansehen
07.05.2008 15:11 Uhr von urxl
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Gibs den Titel auch in Schlau? Der Titel ist nicht wirklich gut: Gibt es überhaupt Menschen, die sich von Amerikanern (oder anderen) mit AIDS infizieren lassen möchten?
Kommentar ansehen
07.05.2008 15:14 Uhr von Superhecht
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
usambara: kommt die Krankheit dort überhaupt vor?
Kommentar ansehen
07.05.2008 15:38 Uhr von Hexenmeisterchen
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Cool, die dritte KA gibt die zweite wieder :-(

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?