07.05.08 10:03 Uhr
 623
 

Service Pack 3 von Microsoft für Windows XP jetzt für alle verfügbar

Am Dienstag gab Microsoft das Service Pack 3 zum Download frei. Das Update, das für Windows-XP-Nutzer gedacht ist, wurde erst jetzt für den allgemeinen Download freigegeben, da es mit dem Microsoft Dynamics Retail Management System nicht verträglich war.

Auf Windows XP, auf denen Dynamics RMS läuft, wird mittels eines Filters das SP3 nicht installiert. Das Update soll für Stabilität sorgen. Alle früheren Updates seien im SP3 enthalten. Microsoft teilte mit, dass die Installation des SP3 "die Arbeit mit XP nicht signifikant verändern wird".

Über das Windows-Update lässt sich das Servicepack jetzt installieren, später ist es auch im Microsoft Download Center verfügbar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: E-WOMAN
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Windows, Service, XP, Windows XP
Quelle: futurezone.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trotz Support-Ende: Microsoft bringt Notfall-Patch für Windows XP
Mozilla Firefox: Ab März 2017 kein Support mehr für Windows XP und Vista
Und es läuft immer noch - Windows XP wird 15 Jahre alt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.05.2008 10:07 Uhr von vote_4_free_tibet
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
klingt ja nett... lässt sich nur hoffen das wirklich stabitität herreinkommt....
Kommentar ansehen
07.05.2008 10:11 Uhr von Mediacontroll
 
+0 | -9
 
ANZEIGEN
stabilität: und neue löcher....
Kommentar ansehen
07.05.2008 11:01 Uhr von Fleischor
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Sicherheitslöcher: werden eher gestopft, alsdaß Neue hinzu kämen. Wirklich effektiv wird das neue SP allerdings auch erst, wenn es in einer implementierten Windows Version neu aufgesetzt wird da man sonst nur wieder "Flickwerk" hat.
Kommentar ansehen
07.05.2008 11:55 Uhr von Mediacontroll
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
achsooo: Und das Microsoft auf verlangen von Regierungen keine neue Löcher einbaut wisst ihr weil ???


Ihr selbst das Programm schreibt ?
Den Quellcode vor euch habt?

Seid doch bitte nicht so naiv.. seid wann haben wir ein XP als Betriebssystem ? Und wie oft werden Lücken in diesem System gefunden ?..

Achso alles nur inkompetente Produktionsfehler..
Kommentar ansehen
07.05.2008 12:00 Uhr von Borgir
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
windows kann: wohl nicht so schlecht sein denn sonst würden es nicht so viele leute nutzen...ich hatte noch nie probleme mit windows, weder mit xp, mit win98, oder mit vista. alles wunderbar.
Kommentar ansehen
07.05.2008 15:41 Uhr von Mediacontroll
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
lol: Das war ein guter Witz @derwillnurspieln

Du vertraust also Microsoft dein LEBEN an... sehr schön solche Idioten wie dich werden sehr gern gesehen!!

Deine These mit 3 Jahren schrottreifen Computern ist garnicht mal so schlecht..

Allerdings ist die Formulierung besser !

Windows VISTA 64 Bit

wird niemals auf einem Rechner der von 1998 ist laufen NIEMALS ohne diesen aufzutakten.

Allerdings haben wir eben das "GLÜCK" das Vista so fürn ARSCH ist das Microsoft sich von seinem Schwarzenscharf trennen will bzw. nicht mehr weiter beachten will, deshalb der Support für XP weil einfach die Leute gelernt haben nicht einfach DAS zu kaufen WAS die Industrie ihnen vorschreibt..

Ahja BETA-Versionen werden allerdings NICHT AN KUNDEN WEITERVERKAUFT DENN DIESE SIND BZW. SOLLTEN KOSTENLOS SEIN!!! Und zum anderen haben Privatanwender vielleicht nicht so viele Kosten allerdings Betriebe schon denn dort ist ZEIT GELD und bei einer Betaversion ist die Zuverlässigkeit nicht gegeben.. ;)

Naja zu dem finde ich Mac oder Linux viel besser und sicherer, allerdings im Mainstream kaum tauglich, aber es wird sich aufjeden fall irgendwann mal ändern dann kann Microschrott anfangen sich sorgen zu machen und lieber denn KUNDEN in den Arsch zu kriechen als der Regierungen..

Schönen Tag noch

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trotz Support-Ende: Microsoft bringt Notfall-Patch für Windows XP
Mozilla Firefox: Ab März 2017 kein Support mehr für Windows XP und Vista
Und es läuft immer noch - Windows XP wird 15 Jahre alt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?