07.05.08 09:23 Uhr
 170
 

Fußball/1. Liga: Rostock verliert bei Hannover und ist so gut wie abgestiegen

In einem weiteren Dienstagsspiel der 1. Fußball-Bundesliga gewann Hannover 96 klar mit 3:0 (1:0) gegen Hansa Rostock. 35.453 Fans sahen das Match.

In der 19. Minute brachte Hanno Balitsch die Gastgeber in Führung. Jan Rosenthal stellte mit seinen zwei Toren (47. und 87.) den Sieg sicher. Die 96er dürfen sich weiter Hoffnung auf eine Teilnahme am UI-Cup machen.

Hansa Rostock ist durch diese Niederlage so gut wie abgestiegen, sie stehen jetzt auf Rang 18. Rostock hat die letzten vier Partien verloren und ist bei den letzten acht Begegnungen sieben Mal als Verlierer vom Platz gegangen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Liga, Hannover, Rostock, 1. Liga
Quelle: sport.ard.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.05.2008 11:41 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schade: für rostock. aber der abstieg ist durchaus verdient und keine überraschung.
Kommentar ansehen
07.05.2008 12:45 Uhr von adensohn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schon schade ,dass Rostock wohl in die 2.Liga muss.

Muss Borgir zustimmen ,war sehrwohl erwartet und alles andere als ein Abstieg wäre eine Überraschung gewesen.

Naja hätte Pagelsdorf mal an Rydlewicz festgehalten - naja ausserdem sind viele junge Spieler im Team - also durchaus möglich es sofort wieder in die 1.Liga zu schaffen.
Kommentar ansehen
07.05.2008 14:09 Uhr von Weena
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"- naja ausserdem sind viele junge Spieler im Team - also durchaus möglich es sofort wieder in die 1.Liga zu schaffen"

Das schon, aber leider verlassen mit Stein, Bülow und Co. wichtige Leistungsträger das Team.
Hansa zählt für mich eher als Außenseiter, was den Aufstieg angeht ... aber vorletze Saison hatte sie ja auch keiner auf dem
Zettel ...
Kommentar ansehen
07.05.2008 17:45 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sind: zu recht abgestiegen, aber ist trotzdem schade....hoffe sie steigen wieder direkt auf

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?