06.05.08 20:37 Uhr
 3.853
 

Post schlampte bei Briefzustellung - Anstatt Nachprüfung Verweisung an Hotline

In Münster hatte ein Vater am Dienstag seine 46-jährige Tochter durch einen Todesfall verloren. Um alle Angehörigen zu informieren, fertigte er ca. 40 Trauerkarten an.

Am nächsten Tag brachte er diese zusammen mit einer weiteren Tochter ordnungsgemäß zum Briefkasten. Dieser wurde gerade geleert und der Postmitarbeiter versprach, die Briefe auch gleich mitzunehmen. Doch die Briefe kamen nie an und erst auf Anfragen der Verwandten fiel dies auf.

Also wandte sich der trauernde Vater an die zuständige Postzentrale. Doch dort wurde er nur an eine Kundenhotline verwiesen. Im Nachhinein entschuldigte sich ein Sprecher der Post, er könne aber die Verspätung der Briefe nicht erklären.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: maaxim112
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Post, Brief, Hotline, Verweis
Quelle: www.westfaelische-nachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Luftwaffe wirbt ehemalige Air-Berlin-Mitarbeiter an
Fluggast verklagt Billigairline, weil er statt Champagner nur Sekt bekam
Niederlande: Start-Up möchte Krähen trainieren, Zigarettenstummel einzusammeln

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.05.2008 21:36 Uhr von User129
 
+13 | -4
 
ANZEIGEN
warte auch: seit ner Woche aufn Paket von meinen Eltern...

unheimlich interessante Meldung, hab ich ja noch nie gehört, dass ein Brief nicht/verspätet ankommt...
Kommentar ansehen
06.05.2008 22:45 Uhr von Jean-Dupres
 
+12 | -3
 
ANZEIGEN
@User129: Wenn du wüsstest was bei der Post schon so alles abhanden kam.
Kommentar ansehen
06.05.2008 22:53 Uhr von Hawkeye1976
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Nun, wäre es nicht eher eine Medlung wert, wenn bei den gelben Schnarchnasen mal alles glatt laufen würde?
Kommentar ansehen
07.05.2008 01:08 Uhr von Hino-Ken
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Bei uns ist auch mal ein Brief (in dem ehemals ´ne menge Asche war) nach über 2 Jahren eingetroffen.
Ich weis schon wieso ich keine Briefe mehr verschicke.
Kommentar ansehen
07.05.2008 01:57 Uhr von Shadondriel
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Schneckenpost+DHL: Mal ehrlich, diese Firma existiert überhaupt nur noch, weil sie früher ein Monopol hatte und damit einen gewaltigen Vorteil.
Habe bis jetzt fast nur schlechte Erfahrungen mit den Kerlen gemacht.

Persönlicher Rekord: Päckchen von Nürnberg nach Fürth 8 Wochen.

DHL ist international auch kaum vergleichbar. Express international bei DHL dauert rund 10 Tage (wenn gerade nicht gestreikt wird), UPS braucht da höchstens 3-4, oft nur 2. Und dann muss man sich das Zeug noch beim Zoll abholen, was bei UPS direkt vor die Haustür geliefert wird.

Naja, könnt hier noch 2 Seiten schreiben, was mir bei denen schon alles passiert ist, aber so viel Aufregung tut nicht gut ;-)
Bin immer froh wenn das Päckchen nicht einfach draußen im Regen abgestellt wird.
Kommentar ansehen
07.05.2008 08:44 Uhr von Sneik
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das ab und zu etwas nicht klappt wie erhofft ist ja nicht wirklich zu verurteilen, das passiert jedem Menschen einmal. Allerdings immer häufiger bei der Post. :-(
Kommentar ansehen
07.05.2008 08:50 Uhr von korem72
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
wisst ihr was DHL bedeutet? D-auert H-alt L-änger
Kommentar ansehen
07.05.2008 09:40 Uhr von landlord
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hab letztlich eine Warensendung: ein paar Strassen weiter abholen können aber immerhin war es an der richtigen Hausnummer abgegeben worden. Die Anderen sind aber auch nicht wirklich besser.
Kommentar ansehen
07.05.2008 09:43 Uhr von derSchmu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also mit DHL und Packstation hab ich keine Probs aber will man wirklich sicher sein, dass ein Brief ankommt, mach n Einschreiben draus....es ist einfach unglaublich, dass es heute schon als ´normal´ anzusehen ist, wenn ein Brief zu spaet oder garnicht erst ankommt...

´....aufgrund unserer Margen ist es nicht moeglich, dafuer zu sorgen, dass alle Sendungen bearbeitet werden koennen...´ - so aehnlich stell ich mir den Kommentar eines Post-Presse-Sprechers vor...
Kommentar ansehen
07.05.2008 09:49 Uhr von Airstream
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Postbote: Lustig ist auch unser Postbote, der Koverts (Rechtschreibfehler bitte überlesen) so zerknittert und regelrecht kaputt macht, das diese in die Briefkasten passen. Ebenso werden gern mal Pakete einfach so vor die Haustür gestellt wenn ein Nachbar, oder ich, nicht da ist. Kann sich jeder also einfach so greifen. Wer weiss was da schon alles weg gekommen ist -.-

Denke da wird auch in kürze eine dicke Beschwerde von unserem Haus noch kommen, geht so gar nicht!

Die Preise bei der Post sind, neben deren Verhalten mit Briefen/Paketen, auch nicht der bringer. Wieso wird bei denen nach Größe UND Gewicht abgerechnet? GLS macht nur nach Gewicht und ist gleich viel Billiger. Ankommen tut das ganze genauso. Also wenn möglich verschicke ich NICHTS über die Post.
Kommentar ansehen
07.05.2008 10:04 Uhr von Gegen alles
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Post schlampte: Ich warte auf den Geldbriefträger, und der kommt einfach nicht.
[? off]
Zur News, diese Dienstleister werden immer schlechter, auch die Post.
Einsparungen sind ja gut, aber auf Kosten der Kunden ?
Kommentar ansehen
07.05.2008 13:48 Uhr von User129
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Jean-Dupres: das war von mir natürlich die blanke Irnie
Kommentar ansehen
07.05.2008 14:38 Uhr von CoolTime
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Komisch ist nur das Rechnungen kaum verschwinden ... Die Dinger kommen immer an.

Da könnte man glatt sagen, die Dinger sind bevor sie gedruckt werden schon im Briefkasten ;-)
Kommentar ansehen
08.05.2008 02:55 Uhr von Shadondriel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@rapide
Genau so wars bei mir auch einmal.
Hong Kong - Nürnberg: 3 Tage
DHL Nürnberg - 200m davon entferntes Zollamt: 5 Tage ^^
Kommentar ansehen
13.05.2008 07:36 Uhr von DeepVamp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja sowas wundert mich auch wenig..mir sind innerhalb eines Monats zwei Einwurfeinschreiben, die ja doch etwas sicherer als ein normaler Brief sein sollten, abhanden gekommen..und die Post meinte dazu nur.. in einer so grossen Firma kann sowas schonmal passieren.

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bild" erstattet Anzeige gegen Münchner Polizei
Achtung: Dreiste Abschlepp-Abzocke
Fußball: Superstar Neymar erhält erste Rote Karte bei Paris Saint-Germain


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?