06.05.08 16:57 Uhr
 15
 

Pete Doherty zeigt nach Haftentlassung keine Reue

Der 27 Jahre alte Sänger Pete Doherty wurde aus dem Gefängnis entlassen. Anstatt vier Monate, saß er nur vier Wochen in der Haftanstalt. Gegenüber den wartenden Paparazzi vor dem Gefängnis äußerte er reuelos, dass er die Entlassung mit Alkohol feiern würde.

Ursprünglich war Pete wegen eines Bewährungsauflagen-Verstoßes zu 14 Wochen Haft verurteilt gewesen. Pete konnte nun das "Wormwood Scrubs"-Gefängnis verlassen.

"Ich wusste, dass es hart werden würde, wegen der Überfüllung und den medizinischen Einrichtungen, aber die tun wirklich ihr Bestes, sie können halt nicht wirklich für einen Durchschnitts-Junkie sorgen", sagte Pete im Interview mit den Paparazzi.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Reue
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terroranschlag in Barcelona: Fußballstar Lucas Digne leistete Erste Hilfe
Italien: Samuel L. Jackson und "Magic" Johnson mit Flüchtlingen verwechselt
Michael-Jackson-Anwalt verteidigt nun Bill Cosby in Missbrauchsprozess

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Leidet der amerikanische Präsident an Demenz?
130 km/h schneller als erlaubt - Autobahnpolizei blitzt Extrem-Raser


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?