07.05.08 09:49 Uhr
 2.797
 

Grönland wird wahrscheinlich unabhängig

Bald könnte sich im Norden des europäischen Kontinents ein neuer Staat bilden: Von der Weltöffentlichkeit kaum beachtet haben Dänen und Grönländer einen Plan entworfen, nach dem sich die größte Insel der Welt von Dänemark lösen wird.

Am Dienstag wurde der entsprechende Vertrag in der grönländischen Hauptstadt Nuuk vorgestellt, nun haben das grönländische Volk sowie das dänische Parlament bis zum Ende des Jahres Zeit, eine Entscheidung über das Vertragswerk zu treffen - ein grünes Licht beider Seiten gilt als sicher.

Dänemark würde als Folge der Abspaltung insgesamt 98 Prozent seiner Fläche verlieren. Grönlands Reichtum an Bodenschätzen soll die Unabhängigkeit in Verbindung mit steigenden Rohstoffpreisen und dem Klimawandel, der das Eis schmelzen lässt und so den Abbau erleichtert, finanzieren.


WebReporter: Portunus
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Abhängigkeit, Grönland
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: 46 Prozent der Amerikaner sind für einen Krieg gegen Nordkorea
Niedersachsen-Wahl: AfD erklärt schwaches Ergebnis mit internen Streitereien
Russland liefert radikalislamischer Taliban in Afghanistan wohl Diesel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.05.2008 00:56 Uhr von Portunus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Faszinierend, dass beide Seiten zustimmen. So etwas gab es meiner Erinnerung nach das letzte Mal bei Tschechien und der Slowakei.
Kommentar ansehen
07.05.2008 10:26 Uhr von El Indifferente
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
Grönland wird ja sowieso nur noch: Aussenpolitisch von Dänemark vertreten. Die haben schon seit fast 30 Jahren ein eigenes Parlament und sind innenpolitisch weitgehend autonom.

Interessant finde ich, dass gerade der Klimawandel, wegen dem die Merkl sich letztes Jahr durch eine Grönlandreise "gezittert" hat um "werbewirksam" abbrechende Eisberge zu filmen dafür sorgen wird, dass Grönland zu einem der erölreichsten Länder der Welt werden könnte.

Ich hoffe für die Grönländer ja, dass da nicht die Amerikaner einen Grund finden bei denen einzulaufen. Vieleicht "faken" sie ja dann eine Inuit Terrorgruppe. Allerdings wird das bei 98% Protestanten in Grönland etwas schwieriger das glaubhaft zu gestalten als bei den Muslimen im nahen Osten.
Kommentar ansehen
07.05.2008 11:23 Uhr von psycoman
 
+2 | -9
 
ANZEIGEN
unnötig: Grönland ist doch eh quasi unabhängig. Die können machen was sie wolen, haben eben nur kein Außenministerium und keine armee, soweit ich weiß.

Die Rohstoffe sind doch auch jetzt schon ihre, da hat Dänemark in dem Sinne nicht viel von, außer vielleicht Steurn.

Aber im Norden Europas. naja. nordwestlich vielleicht. Für mich gehört Grönland zu Amerika.
Kommentar ansehen
07.05.2008 15:00 Uhr von Raizm
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor: "Bald könnte sich im Norden des europäischen Kontinents ein neuer Staat bilden."
Das hast du mit Island verwechselt...
Geographisch gehört Grönland zum (arktischen) Nordamerika...

Naja...is ja nicht so schlimm..Dem Checker isses ja auch nicht aufgefallen...
Kommentar ansehen
07.05.2008 17:22 Uhr von SHL-Besserwisser
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
sensationell: wenn man bedenkt das groenland flächenmäßig genauso groß wie südamerika + usa ist oder so groß wie afrika oder etwa doppelt so groß wie ganz europa!
was dänemark da verliert ist mit wert garnicht zu beziffern.

dennoch gibt es leute die da sagen - naja es war quasi eh unabhängig etc pp.

und das alles ohne große streitereien und sogar im verborgenen verhandelt - da kann man mal sehen was gute diplomatie ist und gegenseitige achtung!

@usa und konsorten wink*
Kommentar ansehen
07.05.2008 17:47 Uhr von Raginmund
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
unabhängig in der EU: es ist doch immer komisch wie sich welche immer spalten, aber in der EU wollen sie wieder zusammen wachsen, da kann mann sich den Rummel doch sparen.
Abhängigkeit besteht im Kopf, Respekt...und nicht in Landerterretorium.


Oder habe ich mich verlesen und die USA zieht ab und sie können jetzt ihr öl selbst nutzen...
Kommentar ansehen
07.05.2008 18:03 Uhr von speculator
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Cool! Wenn die dann nicht Mitglied der EU sind/werden, dann hätt ich in so einem friedliebenden, unabhängigen demokratischen Staat endlich eine echte Deutschland-Alternative zur Auswanderung gefunden. - Danke für die News! :-)
Kommentar ansehen
07.05.2008 19:14 Uhr von MadIQ
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
seltsam seltsam Ahem, sorry..
[Zitat: "... wenn man bedenkt das groenland flächenmäßig genauso groß wie südamerika + usa ist oder so groß wie afrika oder etwa doppelt so groß wie ganz europa!..."]
aaaber..
Grönland: 2 Mio qkm
Afrika: 30 Mio qkm
Europa: 10.5 Mio qkm
Südafrika (OHNE usa): 17,8 Mio qkm

Bitte sei so lieb, und erkläre uns wie du zu deiner Annahme kommst?
Kommentar ansehen
07.05.2008 19:44 Uhr von SHL-Besserwisser
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@MadIQ: nö :P

nein, bewusste fehlinformation ftw^^

dadurch gucken aber evtl auch mal leute auf die weltkarte die sonst nich mal wissen das es sowas gibt :)

nein natürlich ist das sehr übertrieben, aber es ist nunmal doch ein riesenbrocken land u was es da geht.

desweiteren habe ich nun gerade eben mal gegoogelt und musste feststellen das es dort tatsächlich weltkarten (politisch) gibt die fast genau meine beschriebenen vergleiche unterlegen :D
rein optisch und per augenmaß versteht sich^^

gib halt mal bei google weltkarte ein, dann erscheinen gleich oben 3 bildchen, wenn man auf das erste klickt, dann weißt du was ich meine :)
mfg
Kommentar ansehen
07.05.2008 21:39 Uhr von MadIQ
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
stimmt schon. @SHL-Besserwisser
aber
a. verstehe durchaus dein hang zur übertreibung - mach ich auch manchmal - bewußt sogar.
b. diese weltkarte entsteht durch verzerrung beim "aufklappen" des Globus
c. steht rechts unten "nicht massstabsgetreu" -> also uffpasse *g*
grüßle
Kommentar ansehen
08.05.2008 01:59 Uhr von SHL-Besserwisser
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
musste immer alles glei verraten?? xD

...und wir hätten legenden schaffen können O.o
Kommentar ansehen
08.05.2008 12:55 Uhr von MadIQ
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jou nä: hab nicht nur hang zur Übertreibung
Meine Affinität zur Wahrheit scheint zu dem auch noch grenzenlos zu sein.

btw. schlage vor die nicks zu tauschen :-D
Kommentar ansehen
11.05.2008 17:59 Uhr von ringella
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
unabhängig: schau mer mal!

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
Bayer aus Schwaben gewinnt 3,2 Mio. Euro Lotto-Jackpot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?