06.05.08 16:50 Uhr
 368
 

Österreich: Anwalt des "Inzest-Vaters" erhält Morddrohungen

Seit vergangener Woche, mit der Übernahme des Mandates als Strafverteidiger des "Inzest-Vaters" Josef F., erhält der bekannte Anwalt Rudolf Mayer vermehrt Morddrohungen per Mail aus aller Welt.

Dabei stellt ein Großteil der Schreiben an den Anwalt seine moralischen Werte in Frage. In anderen heißt es wiederum, so der Anwalt, wolle man ihn während der Fußball EM aufsuchen und umbringen. In nur wenigen Schreiben erhält Rudolf Mayer die Zustimmung anderer Menschen.

Mayer selbst beteuert, dass er keinesfalls hinter dem Handeln seines Mandanten steht, er ihn jedoch für psychisch krank und somit unzurechnungsfähig hält. Das würde bedeuten, dass Josef F. nicht in das Gefängnis, sondern in eine psychiatrische Anstalt eingeliefert werden wird.


WebReporter: lacoone
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Österreich, Vater, Anwalt, Inzest, Morddrohung
Quelle: www.oe24.at
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.05.2008 15:28 Uhr von lacoone
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich kann die Morddrohungen nicht verstehen. Ich meine, der Mann macht auch nur seine Arbeit und hat schon öfters Schwerverbrecher vertreten. Das ist der Beruf eines Anwalts.
Dennoch hoffe ich persönlich auf eine harte und gerechte Strafe!
Kommentar ansehen
06.05.2008 17:03 Uhr von Excali
 
+4 | -8
 
ANZEIGEN
Bin hin und her gerissen: Auf der einen Seite macht er "nur" seinen Job. Auf der anderen Seite haben die Schergen um Hitler und Honecker auch nur ihren Job gemacht ...

Es wird warscheinlich nur die Zukunft zeigen ob er wirklich nur seinen Job macht oder auf die Publicity scharf ist.
Kommentar ansehen
06.05.2008 17:06 Uhr von chip303
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Wirklich verständlich ist das nicht, denn jeder Anwalt wird dafür bezahlt, das "bestmögliche" für seinen Klienten zu erreichen. Und zwar unabhängig davon, was er privat glaubt. Ihm würde ja auch noch freistehen, einen Klienten abzulehnen.
Kommentar ansehen
06.05.2008 20:45 Uhr von mojo777
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Nazis ALLE NACH SIBIERIEN! Biodingsbums anbauen! nazis kriegen gleich 10 mal auf die fresse!

am besten noch bei der mutter wohnen und sich über eigene unfähigkeit anderen in die schuhe schiben...!

niescher, bist du so eine intelligenzbestie?
Kommentar ansehen
06.05.2008 23:03 Uhr von Hawkeye1976
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nazigesockse: dieser Pöbel gehört in die Kloake verfrachtet, aus deren fauligem Schoß er dereinst kroch.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?