06.05.08 14:54 Uhr
 1.218
 

'Two-Face'-Foto: Erstes Bild des entstellten "Batman"-Schurken aufgetaucht

Die Website ComicBookResources.com hat nun das vermeintlich erste Foto des Batman-Schurken 'Two-Face' aus dem kommenden Kinofilm "The Dark Knight" veröffentlicht.

Das Bild zeigt den im Gesicht entstellten Charakter, der von Aaron Eckhart gespielt wird. Die Arbeiten der Make-Up-Crew wirken dabei sehr viel realistischer, als dies in vorangegangenen Batman-Comics- und- Filmen der Fall war.

Der Batman-Charakter 'Two-Face', zunächst noch als Anwalt 'Harvey Dent' bekannt, war zuvor unter anderem auch in "Batman Forever" zu sehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Noabi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Bild, Foto, Batman
Quelle: www.widescreen-vision.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

HBO leaked aus Versehen die kommende "Game of Thrones"-Folge
Nadja Abd el Farrag auf Mallorca von Trickbetrüger bestohlen
"Mission: Impossible 6": Bei missglücktem Stunt bricht sich Tom Cruise den Fuß

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.05.2008 15:06 Uhr von ika
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
krass: sieht echt gut aus!
Kommentar ansehen
06.05.2008 15:13 Uhr von minelli
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
toll: man sieht doch nciths!
Kommentar ansehen
06.05.2008 15:15 Uhr von Noabi
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@minelli: lies den Text und du wist erleuchtet...
Kommentar ansehen
06.05.2008 15:15 Uhr von fBx
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@minelli: frauen und technik.
lies mal den artikel, da steht das das bild absichtlich verpixelt wurde wegen spoiler. draufklicken, dann kommt man zu einer "scharfen" version, und wenn dein monitor nicht auf -100% helligkeit eingestellt ist, solltest auch du da was erkennen ._.
Kommentar ansehen
06.05.2008 15:36 Uhr von badboyoli
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Hier das Bild ohne Pixel usw: Einfach dem Link folgen
http://img3.imagebanana.com/...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: IT-Firmen wie Facebook gehen gegen rechtsradikale Nutzer vor
Indien: Kind von vergewaltigter Zehnjähriger nun geboren
Hochschule Emden/Leer: Professor wurden Klausuren geklaut


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?