06.05.08 14:37 Uhr
 523
 

"The Witcher": Enhanced Edition mit neuem Veröffentlichungstermin

Eigentlich hätte die Enhanced Edition des Rollenspiels "The Witcher" schon im Mai diesen Jahres in den deutschen Läden stehen sollen. Jetzt hat der polnische Spieleentwickler CD Projekt diesen Termin allerdings wieder verworfen.

Nach der neuesten Meldung soll die erweiterte Fassung von "The Witcher" nun erst im August oder spätestens im September 2008 erscheinen. Ein konkreter Veröffentlichungstermin steht noch aus und soll erst in den nächsten Wochen bekannt gegeben werden.

Zu den zahlreichen Änderungen der Enhanced Editon zählen unter anderem wesentlich kürzere Ladezeiten, Änderungen am Kampf- und Dialogsystem sowie neue Quests, neue NPCs und neue Gesichtsanimationen.


WebReporter: Gucky
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Veröffentlichung, Edition
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tinder sperrt angeblich Accounts von Transgender-Usern
Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin
Webseite "facebookjailed.com" deckt Sexismus bei Facebook auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.05.2008 11:49 Uhr von Gucky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, am Anfang ziemlich verbuggt kann sich das "Erwachsenen"-Rollenspiel "The Witcher" jetzt durchaus sehen lassen. Nur schade das man für die Enhanced-Funktionen zusätzlich zahlen soll...
Kommentar ansehen
06.05.2008 15:08 Uhr von redhell
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm Naja manche Dialoge haben es verdient verbessert zu werden und mit kürzeren Ladezeiten noch besser :)
Aber das Spiel sieht schon derbe Gut aus für ein RPG und die story ist mal schön interressant.
- Hoffe durch patches wird trotzdem was verbessert

*Thumbs-Up*
Kommentar ansehen
08.05.2008 20:04 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aha: Feines Spiel
Aber 2mal spielen ?
Nee

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: ÖVP und FPÖ kippen das absolute Rauchverbot
Die Akte Scientology - Die geheimen Dokumente der Bundesregierung
Samantha Fox beschuldigt verstorbenen David Cassady des sexuellen Übergriffs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?