06.05.08 14:13 Uhr
 60
 

Handball/Champions League: Kiel gewinnt Final-Hinspiel

Der THW Kiel ist auf dem besten Wege, den Titel in der Champions League zu verteidigen. Der Bundesliga-Spitzenreiter gewann das Final-Hinspiel bei Ciudad Real in Spanien mit 29:27.

Im Rückspiel am kommenden Sonntag haben die Norddeutschen nun beste Chancen, ihren Vorjahreserfolg zu wiederholen.

In einem harten Duell vor hast 6.000 frenetischen Zuschauern konnte vor allem der überragende Nikola Karabatic mit neun Treffern sowie Torwart Thierry Omeyer überzeugen, dank denen Kiel das Spiel trotz eines Drei-Tore-Rückstands 17 Minuten vor Schluss drehen und gewinnen konnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Portunus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Finale, Champions League, Handball, Champion, Kiel, Hinspiel
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: RB Salzburg muss laut UEFA wegen Champions League Logo ändern
Fußball: Marcel Reif kommentiert Champions League im Schweizer Pay-TV
Fußball: RB Leipzig und Red Bull Salzburg zu Champions League zugelassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.05.2008 11:17 Uhr von Portunus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der zusammengekaufte Haufen aus Kiel, in dem mehr Schweden als Deutsche spielen, ist mir zwar nicht unbedingt sympathisch, aber ein erneuter Sieg wäre natürlich gut für den deutschen Handball.
Kommentar ansehen
06.05.2008 19:41 Uhr von sozi-unamed
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
wayne: wen interessierts?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: RB Salzburg muss laut UEFA wegen Champions League Logo ändern
Fußball: Marcel Reif kommentiert Champions League im Schweizer Pay-TV
Fußball: RB Leipzig und Red Bull Salzburg zu Champions League zugelassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?