05.05.08 11:42 Uhr
 515
 

Regisseure im Boxring: Uwe Boll und Michael Bay lassen die Fäuste sprechen

Die beiden Regisseure Uwe Boll und Michael Bay werden im Boxring gegeneinander antreten. Das geht aus einem aktuellen Video von Boll hervor.

Im Vorfeld hatte der deutsche Filmemacher die Regiearbeiten von Michael Bay angegriffen. Der setzte sich wiederum zur Wehr und reagierte seinerseits auf die Kritik, indem er Boll als "armes Schwein" bezeichnete.

Nun wollen die Regisseure ihren Streit im Ring ausfechten. Wie Boll erklärte, soll der Kampf am 30. September ausgetragen werden. Das Video ist in der Quelle verlinkt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Noabi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Regisseur, Michael Bay, Uwe Boll
Quelle: www.widescreen-vision.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.05.2008 11:52 Uhr von Paulchen0815
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Boll schlägt sie Alle! Echt ne voll verrückte Type, dieser Boll.
Aber schon irgendwie witzig. Find´s cool, daß er´s mit jedem aufnimmt. :)
Kommentar ansehen
05.05.2008 11:54 Uhr von Iceman_211984
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Uwe Boll darf erst mal da riechen, wo Michael hingeschissen hat! Wie kann man nur die Regiearbeiten von so einer Größe wie Michael Bay angreifen?! Vor allem wenn man Uwe Boll heißt!

Michael Bay hat wirklich einige Blockbuster auf seiner Liste.
Schon alleine die Bad Boys Filme oder Pearl Harbor oder Armageddon.... ich könnt ewig so weiter machen!
Womit kann Herr Boll schon dienen? Etwa Postal??

Lächerlich! Der Uwe scheint echt viel von sich selbst zu halten! Eine Schande für die Filmindustrie!!!!

Greetings @ all
Kommentar ansehen
05.05.2008 12:25 Uhr von Noabi
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Allerdings hat er schon Recht, dass er es mit seinen Filmen auch nicht einfach hat. Klar waren die ersten Filme Grütze, aber Postal ist tatsächlich ein gutes Exemplar aus dem Hause Boll. Schade, dass ihm dafür kein Major Release eingeräumt wird.
Kommentar ansehen
05.05.2008 13:32 Uhr von SiggiSorglos
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Boll wer? ich habe durch Zufall mal "Schwerter des Königs" von dem gesehen... ich habe selten so eine schlechte Regiearbeit erlebt... total verschnitten und nervige, zu laute Musik an den unpassendsten Stellen.... ich verstehe endlich, warum seine Filme ständig schlechte Kritiken kriegen...
Da frag ich mich eher, warum der überhaupt drehen darf?
Kommentar ansehen
05.05.2008 13:46 Uhr von Pitbullowner545
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das: ist doch eh werbung für beide

mal das Klitschko Management anschreiben, so ein kampf gibt sicher gut quote, und die Klitschkos müssten sich nicht mal vorbereiten
Kommentar ansehen
05.05.2008 15:15 Uhr von Kakerl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hoffentlich trainiert: bay ordentlich und streckt boll nieder.
wird zeit, dass ihm mal jemand ein bisschen verstand einprügelt^^
Kommentar ansehen
06.05.2008 15:49 Uhr von backuhra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nochmal! Wer sagt das Postal schwarzer Humor ist, weis absolut nicht was schwarzer Humor ist.

Postal hat genauso viel mit schwarzen Humor zu tun wie Klaus Kinski mit Tokio Hotel.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?