05.05.08 09:37 Uhr
 4.487
 

Jugendbande in Spielerkabine des FC Bayern eingebrochen

Fünf Schüler sind am vergangenen Samstag gegen 21:15 Uhr in die Umkleidekabine auf dem Trainingsgelände des FC Bayern München in der Säbener Straße eingebrochen.

Sie öffneten dazu ein gekipptes Fenster und ein Jugendlicher stieg in das Gebäude ein, während die vier Mittäter Schmiere standen. Als der Wachmann sie bemerkte, flüchteten sie Richtung Wettersteinplatz. Der Andere, der bereits in die Umkleidekabine eingestiegen war, versteckte sich unter dem Waschbecken.

Die Gruppe wurde kurze Zeit später von der Polizei geschnappt. Die Polizei hat die Täter, die sich nun wegen versuchten schweren Diebstahls verantworten müssen, an ihre Eltern übergeben.


WebReporter: kizzka
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Spiel, Bayern, FC Bayern München, Bayer, Spieler, Jugend, Jugendbande
Quelle: www.abendzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow
Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.05.2008 09:49 Uhr von jensonat0r
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
hmmm: was wollten die denn da klauen? dreckige vollgeschwitzte trikots ? ich denk mal in ner Umkleidekabine ist nichts wirklich wertvolles gelagert oder?
Kommentar ansehen
05.05.2008 10:06 Uhr von Ixxion
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
wer weiß aber besser als andere Leute zusammenzutreten
Kommentar ansehen
05.05.2008 10:37 Uhr von dwight
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
@jensonatOr: naja ein vollgeschwitztes trikto von luca toni wird wohl nicht uninteressant sein
Kommentar ansehen
05.05.2008 10:38 Uhr von Xajorkith
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Fussballprofis sind Millionäre: Da gibt es Autoschlüssel, Handys, Geldbeutel mit Kreditkarten usw usw.

Da das Gebäude bewacht ist nehmen die Spieler ihre Wertsachen nicht mit zum Training.
Kommentar ansehen
05.05.2008 10:49 Uhr von conny2436
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
abends um 21.15 Uhr: da wird nicht trainiert. Die wollten bestimmt irgendwelche Souveniers, die man dann an Fans verkloppen kann. Vielleicht liegen da ja wirkliche "Schätze" rum für Vollblutfans.
Aber schon sehr dämlich dort einzubrechen, wenn etwas bewacht wird. Naja solche Typen haben bestimmt nicht viel in der Birne
Kommentar ansehen
05.05.2008 10:51 Uhr von JustMe27
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Xajor: Ich glaube zwar kaum, dass am Sonntag um 21.15 noch trainiert wird, aber einiges gibt es da sicher zu holen. Und seien es nur irgendwelche Dinge, die unter Fans wertvoll sind. Oder es waren 60er, die die Umkleide blau-weiss anmalen wollten, schließlich ist da noch was offen ;-)
Kommentar ansehen
05.05.2008 11:20 Uhr von K2daK
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@JustME27: Samstag, 21:15 Uhr.....nicht Sonntag! ;-)

Ich denke, dass da auf jedenfall was zu holen ist, und sei es wirklich nur schmutzige Wäsche von den Bayern Stars....manche Fans ersteigern auch irgendwelche Sachen, die keinen Menschen interessieren.

Aber das mit den 60ern ist ne interessante Theorie! ;-)

Aber was mich wundert:
die Jungendlichen wurden wegen versuchten "SCHWEREN" Diebstahls angzeigt.....warum Schwer?
Entweder die Umkleidekabine der Bayern is sooooo wichtig, und hat wieder Promistatus in unserem Gesetz....oder dort waren wirklich einige Schätze zu holen!
Schließlich kann man nicht von Schwer sprechen, wenn das Fenster gekippt war....von Schwer redet man eigentlich, wenn man eine Tür/Fenster mutwillig zerstört um sich einen Zugang zu verschaffen....oder irre ich mich da???
Kommentar ansehen
05.05.2008 11:40 Uhr von xxx.nico.xxx
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Unterm Waschbecken? Am besten finde ich: "Der Andere, der bereits in die Umkleidekabine eingestiegen war, versteckte sich unter dem Waschbecken."

Einfache Waschbecken werden die sicherlich auch nicht haben, aber die müssen ja fast die größe einer Badewanne haben, um sich darunter VERSTECKEN zu können.

Zu geil!
Kommentar ansehen
05.05.2008 12:00 Uhr von Bandito87
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Diebstahl? Wieso werden die wegen versuchtem Diebstahl angezeigt?? Die müssten doch eigentlich wegen Einbruch verklagt werden. Wer sagt, das die was klauen wollten??
Kommentar ansehen
05.05.2008 21:28 Uhr von fabiu_90
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Diese dr**kss**w**ne! Wie konnten sie nur!
Aber auf der andern Seite versteh ich warum sie mal in die Kabine des besten Klubs Deutschlands wollten :)

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow
Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?