04.05.08 15:28 Uhr
 435
 

Amy Winehouse grollt vor Wut gegen Mark Ronson

Weil der Musikproduzent Mark Ronson kürzlich über Amy Winehouse in einem Interview äußerte, dass es Amy wohl nicht möglich wäre am Bond-Song zu arbeiten und er zudem die gemeinsame Arbeit mit ihr abbrach, ist die Sängerin äußerst sauer auf den Produzenten.

"Amy und der Rest des Teams sind wütend darüber, was Ronson gesagt hat. Amy war mit dem fertigen Produkt nicht glücklich und hat das auch gesagt. Die ganze Sache stößt sauer auf", sagte ein Eingeweihter im Interview mit dem "Mirror"-Magazin.

Weiter sagte der Insider, die Sängerin wäre trotz ihrer allwöchentlichen Turbulenzen immer noch fähig ihre musikalischen Arbeiten auszuüben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Amy Winehouse, Wut, Mark Ronson
Quelle: www.nachrichten.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Häufchen Kot von Amy Winehouse in Museum ausgestellt
Amy Winehouses Mutter: "Sie drückte sich Zigaretten auf Wange aus"
Ex-Verlobter von Amy Winehouse rastet aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Häufchen Kot von Amy Winehouse in Museum ausgestellt
Amy Winehouses Mutter: "Sie drückte sich Zigaretten auf Wange aus"
Ex-Verlobter von Amy Winehouse rastet aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?