04.05.08 12:48 Uhr
 341
 

Belastungszeugin im Sex-Prozess gegen R. Kelly zugelassen

In einem bevorstehenden Prozess gegen den US-Sänger Robert Kelly hat das Gericht jetzt eine Belastungszeugin zugelassen. Dem R&B-Star wird vorgeworfen, Sex mit einer Minderjährigen gehabt zu haben, und dieses zudem auf einem Video festgehalten zu haben.

Die jetzt zugelassene Zeugin gibt an, zusammen mit R. Kelly und der Minderjährigen Sex gehabt zu haben. Der 41 Jahre alte Sänger hingegen gibt an, dass er nicht die Person sei, die auf dem circa 15 Minuten dauernden Video zu sehen ist.

Auch die heute 23-jährige Frau, die zum Zeitpunkt der Entstehung des Videos erst 13 Jahre alt gewesen sein könnte, bestreitet, dass sie diejenige sei, die auf dem Video zu sehen ist. Jedoch wollen mehrere Zeugen sowohl die Frau, als auch R. Kelly auf dem Video identifiziert haben.


WebReporter: Venomous Writer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Sex, Prozess, Belastung
Quelle: www.chicagotribune.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europäische Union: Flugpreise von Lufthansa sollen überprüft werden
Berlin: Polizei wird nach Festnahme eines Jugendlichen von Mob attackiert
Schweden: Brandanschlag auf jüdische Gemeinde in Göteborg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europäische Union: Flugpreise von Lufthansa sollen überprüft werden
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?