04.05.08 10:34 Uhr
 37
 

NBA-Playoffs: New Orleans Hornets siegreich gegen San Antonio Spurs

Nachdem die New Orleans Hornets in der ersten Runde der NBA-Playoffs das Team der Dallas Mavericks ausgeschaltet hatte, gewann die Mannschaft auch die erste Begegnung der zweiten Runde gegen die San Antonio Spurs.

Hauptverantwortlich hierfür waren Chris Paul mit 17 Punkten und 13 Assists sowie David West mit 30 Punkten.

Bei den unterlegenen Texanern überzeugte immerhin noch Tony Parker, der auf 23 Punkte kam. Spurs-Star Tim Duncan lieferte hingegen eine schwache Partie mit gerade einmal fünf Zählern ab.


WebReporter: Kashyyk online
Rubrik:   Sport
Schlagworte: NBA, Playoff
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beachvolleyballerinnen werden "Sportler des Jahres 2017"
Fußball: Zweiter Sieg in Folge unter neuem Trainer für Borussia Dortmund
Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Preisanstieg von über 20 Prozent: Eier werden wegen Fipronil-Skandal knapp
Beirut: Britische Botschaftsmitarbeiterin stranguliert aufgefunden
Hamburg: Komplizierte Löscharbeiten bei Holz-Penthouse nach Brand


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?