03.05.08 19:40 Uhr
 1.377
 

Berliner downloadete Kinderpornos in einem Internetcafé - Festnahme

In Berlin soll ein 51 Jahre alter Internetcafé-Besucher Kinderpornos auf einen Computer heruntergeladen haben; auf diese Weise wurde man auf ihn aufmerksam.

Die Besucher und Angestellten des Internetcafés in Berlin-Mitte hatten die Pornos am heutigen Samstag auf dem Computer entdeckt und die Polizeibehörde informiert.

Da sich der Mann verdächtig gemacht hatte Kinderpornos zu verbreiten, wurde er von den Beamten verhaftet. Aus seinem Pkw wurde zudem ein Notebook konfisziert.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Berlin, Internet, Kind, Festnahme, Kinderporno, Internetcafé
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle
Russland: Entlassener Mörder enthauptet Kind und präsentiert den Kopf in Straßen
Goslar: Vergewaltigung wurde angeblich von Behörden verheimlicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.05.2008 20:00 Uhr von Dohnny
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Kinderpornos: Man könnte sich jetzt stundenlang über dies Perversität "Kinderpornos" oder welche milde Strafe selbe bekommen, aufregen, aber klüger als manch Anderer is der Typ... Internetcafe benutzen anstatt daheim runterzuladen.
Kommentar ansehen
03.05.2008 21:49 Uhr von MayorMayoMay
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Gut das er so dumm ist. Naja was gutes hat die Sache ja. So hat ihn die Polizei schnell und leicht fassen können. Und das Kinderpornografie was schlechtes ist, darüber muss man wirklich nicht diskutieren. Weggesperrt gehören solche Leute!
Kommentar ansehen
03.05.2008 23:38 Uhr von hujiko-san
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@npd-killer: Ohne dich jetzt bewertet zu haben: Siehe einfach den ersten Kommentar zum Thema. Wir wissen nun langsam wie man mit derart Leuten verfahren müsste, wenn man könnte. Könn´wer leider nich! ;) Von daher indiskutabel. ^^
Kommentar ansehen
04.05.2008 20:52 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mich interessieren solche: Bilder von kleinen Kinder überhaupt nicht, geweige ich wüsste nicht mal, wie und wo man sich da einloggt.
Bitte nicht falsch verstehn und keine Kommentare oder PMs diesbezüglich
Kommentar ansehen
22.07.2008 16:47 Uhr von tom234567
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
kinderporno: quieck quieck quieck
Kommentar ansehen
22.07.2008 16:51 Uhr von tom234567
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
kinderpon: quieck quieck quieck
Kommentar ansehen
22.07.2008 17:05 Uhr von tom234567
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
sdsda: dadad
Kommentar ansehen
22.07.2008 17:07 Uhr von tom234567
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
tklfdgdgdsd: dadislolli quieck
Kommentar ansehen
02.08.2008 14:41 Uhr von Caledonia
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Kindergarten?? Da sind aber viele geistreiche Kommentare bei.

("Comments" dabei) natürlich.

Manchmal macht man sich schon so seine Gedanken.
Wie hoch mag der Prozentzatz von Selbstdarstellern hier sein??

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?