03.05.08 14:06 Uhr
 330
 

NRW: Verkehrsunfall mit gestohlenem Pkw - Fahrer erheblich verletzt

Am gestrigen Freitagmorgen verursachte ein 25-jähriger Autofahrer aus Belgien einen Verkehrsunfall auf der Hauptstraße in Würselen. Der von ihm genutzte Pkw war zuvor in Antwerpen gestohlen worden. Der junge Mann wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste ins Krankenhaus verbracht werden.

Gegen 04:30 Uhr verlor der Mann aufgrund überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über das Fahrzeug. Der Pkw kam von der Fahrbahn ab und stieß zunächst gegen eine Laterne, landete dann in einer Gartenhecke. Bei dem Unfall wurden Begrenzungssteine aus Beton aus dem Boden gerissen.

Die Polizei stellte fest, dass der Pkw kurzgeschlossen worden war. Des Weiteren hatte der Fahrer vor dem Unfall in Aachen getankt, aber nicht bezahlt. Da er in Belgien ohne festen Wohnsitz lebt, wurde er vorläufig festgenommen.


WebReporter: Talena
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Nordrhein-Westfalen, Fahrer, Verkehr, Verkehrsunfall
Quelle: www.an-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Bei Festnahme von Mörder "Igor, dem Russen" kommt es zu drei Toten
Flughafen Amsterdam: Polizei schießt mit Messer bewaffneten Mann nieder
Mannheim: Angriff auf Polizeibeamte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.05.2008 08:58 Uhr von Talena
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In der Quelle steht noch drin, dass er wegen seiner schweren Verletzungen nicht bewacht werden musste... aber das passte nicht mehr rein. Ich war bei dem Unfall da - der Wagen war echt nur noch Schrott.....
Kommentar ansehen
03.05.2008 14:10 Uhr von Catania Calcio
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
Gute: Besserung wünsche ich dem Fahrer
Kommentar ansehen
03.05.2008 17:37 Uhr von hk-one1
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
wie dumm muss man sein?! Ein Auto klauen, tanken ohne zu bezahlen und dann noch einen Unfall verursachen, bei dem womöglich noch unbeteiligte in Gefahr gebracht werden - hat er nicht anders verdient!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Bei Festnahme von Mörder "Igor, dem Russen" kommt es zu drei Toten
Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Flughafen Amsterdam: Polizei schießt mit Messer bewaffneten Mann nieder


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?