02.05.08 21:13 Uhr
 176
 

Köln: Unentdecktes Skizzenbuch des Expressionisten Kirchner (1880-1938) gefunden

Wie jetzt das Auktionshaus Lempertz in Köln bekannt gab, ist ein bisher unbeachtetes Skizzenbuch des Künstlers Ernst Ludwig Kirchner in einer französischen privaten Sammlung gefunden worden.

Das Heft des expressionistischen Künstlers enthält 95 Handzeichnungen aus seiner Schaffenszeit zwischen 1921 und 1925. Das schwarze Wachstuchheft mit einem Gesamtumfang von 180 Seiten befand sich knapp 60 Jahre im Besitz einer französischen Familie.

Wie ein Sprecher des Auktionshauses noch sagte, würden sich die über 180 vorliegenden Skizzenbücher fast alle in Museumsbesitz befinden. Dies mache den Fund daher zu einer wahren Rarität. Das Buch wird Ende Mai bei Lamperts zu einem Schätzpreis von rund 60.000 Euro zur Versteigerung gelangen.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Köln, Entdeckung, Express
Quelle: www.ln-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Nicenstein", "I bims" & Co.: Jugendwort 2017 wird gesucht
Russland: Religiöse Nationalisten wüten gegen Film über Zar Nikolaus II.
New York: New Museum setzt sich in Ausstellung mit Sexualität auseinander

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.05.2008 21:04 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Bild stammt aus diesem Skizzenbuch und hat die Bezeichnung „In einem Cafe“. Kennzeichnend für den Expressionismus sind die geistige Auseinandersetzung mit der Kunst sowie die Suche nach neuen Möglichkeiten des Ausdrucks und der Bildgestaltung.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bild" erstattet Anzeige gegen Münchner Polizei
Achtung: Dreiste Abschlepp-Abzocke
Fußball: Superstar Neymar erhält erste Rote Karte bei Paris Saint-Germain


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?