01.05.08 11:16 Uhr
 7.111
 

Release für Windows XP Service Pack 3 doch wieder verschoben

Nach Angaben von Microsoft wurde quasi in letzter Sekunde das Release des Servicepack 3 noch einmal verschoben. Man spricht von einem "Kompatibilitätsfehler" mit dem "Dynamics Retail Management System" (RMS). Auch das SP 1 für Vista krankt an diesem Kompatibilitätsproblem.

Wann das für den 29. April vorgesehene Release tatsächlich erscheint steht demnach wieder völlig offen. Vistanutzern empfiehlt Microsoft, das SP 1 besser nicht zu installieren.

Microsofts Information zu der erneuten Verzögerung erfuhr die Userschaft über einen Foreneintrag.


WebReporter: wieip
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Windows, Service, XP, Release, Windows XP
Quelle: software.magnus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trotz Support-Ende: Microsoft bringt Notfall-Patch für Windows XP
Mozilla Firefox: Ab März 2017 kein Support mehr für Windows XP und Vista
Und es läuft immer noch - Windows XP wird 15 Jahre alt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

25 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.05.2008 11:23 Uhr von badboyoli
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
Das ist so nichtg ganz richtig: Mann kann das SP3 nur nicht über Windows Update beziehen jedoch liegt es auf den Servern von Microsoft. Privatanwender sollten mit dem Buck der vor allem bei der Verwaltung von Ladenketten auftritt keine Probleme haben.

Microsoft Direktlink deutsches SP3: http://anonym.to/...
Kommentar ansehen
01.05.2008 11:31 Uhr von hboeger
 
+16 | -20
 
ANZEIGEN
@badbojoly: man sollte die Finger davon lassen. Jeder der sein XP sauber erhalten will, sollte nur Original-Updates laden und installieren.
Kommentar ansehen
01.05.2008 11:40 Uhr von sevenOaks
 
+10 | -4
 
ANZEIGEN
vista: also, seit ich das sp1 drauf hab rennt die kiste wie sau - hatte vorher n paar probs, die sich dadurch erledigt haben =)
Kommentar ansehen
01.05.2008 11:49 Uhr von Todtenhausen
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
@sevenOaks: Sieht bei mir genau so aus.
Habe alle Updates für Vista installiert und auch der USB-Fehler tritt bei mir nicht auf.
Kommentar ansehen
01.05.2008 11:49 Uhr von Marcus79
 
+10 | -11
 
ANZEIGEN
@sevenOaks: Dann bist du einer der wenigen glücklichen bei denen SP1 weniger Probleme verursacht als bei denen die ich kenne.
Das sind ne menge die Aufgrund des Packs SP1 wieder auf XP umgestiegen sind.

XP 4 EvEr

Hastà la VISTA !!
Kommentar ansehen
01.05.2008 11:51 Uhr von dentagard
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
Chip: Selbst bei chip.de kann man das SP3 schon runterladen. Da braucht man keine dubiosen Quellen aufsuchen ;-)
Kommentar ansehen
01.05.2008 12:17 Uhr von dcamillo
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
keine Probleme so weit: Ich hab das sp3 über meinen msdn account gezogen und bin super zufrieden damit. Die Installation ist seid 5 Jahren oder so drauf und wurde mit der Zeit etwas schwerfällig... läuft jetzt wieder wie ein frisches System ...
Kommentar ansehen
01.05.2008 12:22 Uhr von sevenOaks
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@Marcus79: naja, ich denke nicht, dass man das pauschalisieren kann - es kommt natürlich auch sehr stark auf die hardware an:
1. müssen die komponenten leistungsfähig genug sein, und
2. muss das system auch gut konfiguriert sein, woran es aber bei vielen ´von-vista-wieder-auf-xp-umsteigern´ liegt ;)
Kommentar ansehen
01.05.2008 12:25 Uhr von RatedRMania
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
@dentagard: http://download.windowsupdate.com nennst du dubiose Quelle? Aha!
Kommentar ansehen
01.05.2008 12:30 Uhr von Marcus79
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
@sevenOaks: Sicher liegts auch an der "hardware" etc.
Aber bei Vista ist es doch auch so das zb bestimmete treiber die bei XP problemlos liefen, bei Vista kaum oder garnicht laufen.
Warum ? Weil viele Hersteller keinen Vistatreiber fuer "alte" Software rausbringen nur damit der User sich neue Hardware kaufen soll. Zudem find ich Vista nur vom Optischen her geschmacksvoll, aber die Struktur auf der Vista aufgebaut ist, z.B: das du als Admin in wirklichkeit doch kein Admin bist und dir MS vorschreibt was du zutun hast.

Ich hab mit Vista NUR probleme gehabt obwohl ich n neues System habe das eigentlich problemlos mit Vista laufen sollte.
Und seit dem ersten relais des SP1 häuften sich die Probleme.

Ich bleib bei XP und kann nur hoffen das Windoof 7 um einiges besser läuft...was ich aber bezweifle weils wahrscheinlich auf Vistaebene abläuft.
Kommentar ansehen
01.05.2008 12:52 Uhr von Stasipferdchen
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
XP-MCE-User sollten die Pfoten von lassen, dort pasiert es mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit, dass das System nach dem Neustart nicht mehr hochkommt und auch im abgesicherten Modus sich nicht starten lässt. Mit meinem XP-Pro-System gabs mit dem SP3 hingegen keine Probleme.
Kommentar ansehen
01.05.2008 14:16 Uhr von Hydra3003
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Der Fehler im SP3: betrifft nur Anwender bzw. Firmen, die Applikationen und Features von Microsoft Dynamics einsetzen. Für den Heimanwender soll dieser Fehler nicht von Bedeutung sein! Komischerweise ist die Download-Möglichkeit von der Microsoft-Homepage NICHT gestoppt worden! Über chip.de kann man den SP3 direkt von Microsoft downloaden. Grösse des Downloades 313MB. Mal abwarten wie es funktioniert.
Kommentar ansehen
01.05.2008 15:20 Uhr von Hydra3003
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Meine Installation ist fertig und das SP3 läuft einwandfrei ohne jegliche Fehlermeldungen. Beim Installieren sollte allerdings die Überwachung vom Antiviren-Programm deaktiviert sein. Es ist möglich das dieser u.a. Einträge in der Systemsteuerung, wenn dies überwacht wird, abblockt. Dann wäre ein Crash vorprogrammiert! Dies betrifft u.a. F-Secure. Nach der fertigen Installation (nach dem Neustart) sollte erst einmal defragmentiert werden.
Mir kommt es jetzt vor das mein System etwas flotter läuft. Ich kann mich natürlich aus täuschen...
Kommentar ansehen
01.05.2008 16:20 Uhr von sokar1
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@hboeger: Das was bei Microsoft auf den Servern liegt ist die Originale Final Version.
Kommentar ansehen
01.05.2008 16:52 Uhr von hboeger
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
@sokar1: kaum zu glauben, wäre ich selbst nicht drauf gekommen.
Ironie, Grüße von mit.
Kommentar ansehen
01.05.2008 20:08 Uhr von lWowAl
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
XPSP3: Also ich hatte mal das SP3 von Chip.de geladen und installiert (Laptop) und die Soundkarte ging nicht mehr.
Die Startleiste hatte auch ihren 98er Stil...
Konnte beide Fehler nicht beheben.
Kommentar ansehen
02.05.2008 00:19 Uhr von v-n
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
SP3 auf Deutsch ist ein Fake ! Nur so mal als Hinweis: Das SP3 von Microsoft.de ist die Release Candidate 1
Und genau die kann man bei Chip und co runter laden. Die Final ist definitiv noch nicht öffentlich...

An alle, die meinen die Ersten sein zu müssen:

pech gehabt, ihr habt eine Testversion installiert, die noch Fehler beinhaltet.. und zwar mehr als nur den einen Bug für Geschäftsanwendungen.
Kommentar ansehen
02.05.2008 01:28 Uhr von rayna1946
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
SP3 gab Probleme: Ich habe die Datei vom Windowaserver runtergeladen und installiert ... Funktionierte alles nur bis zum Neustart.
Der Windowsbildschirm oeffnete und sprang wieder zum Neustart.
Half alles nichts, alte XP CD raus und Reperaturlauf
Kommentar ansehen
02.05.2008 06:34 Uhr von Köpy
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Keine Fehler bisher. Weder auf meinem 5 Jahre alten PC mit XP Pro und meinem Lappy mit XP Home. Leichte Performencesteigerung habe ich auch bemerkt.

Naja.. Vistastile drübergebügelt und Geld für Vista gespart. *g*
Kommentar ansehen
02.05.2008 16:18 Uhr von CallToPower
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
also: ich hatte gar keine probleme, weder mit xp sp3 oder mit vista...liegt aber denke ich daran, dass ich die per bootcamp/parallels auf meinem mac habe, und wie man weiß, laufen die auf macs um einiges schneller :D
Kommentar ansehen
02.05.2008 19:58 Uhr von Armes_Deutschland
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
SP3 Final deutsch ist draußen!!! http://www.chip.de/...

hier kann man die deutsche Final vom SP3 runterladen.
Nichts mit RC1.
Lesen bildet.
Kommentar ansehen
03.05.2008 00:01 Uhr von v-n
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
hinterfragen hilft: Chip schreibt halt nicht, dass es sich nur um die RC1 handelt.
ein vergleich der Datengröße zeigt es aber..
Das SP3 wird ca. 500MB haben.. bei CHip sind es aber nur die 310MB der RC1..

Man sollt enich timmer alles glauben, was man sieht, sondern sich auch mal nach der Plausibilität fragen!
Würde Chip die Final vom SP3 anbieten und MS hätte die aber zurückgezogen, so würde sich MS darum kümmern, dass keine fehlerhaften versionen von seriösen anbietern bereit gestellt werden...

aber um soweit zu denken müßte man ja seinen Kopf benutzen...
Kommentar ansehen
03.05.2008 10:22 Uhr von Armes_Deutschland
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
hinterfragen hilft,lesen und denken ist besser!!! was mich nur wundert,der Download wurde bei chip.de erst am 28.April eingetragen.
komisch,wo doch der RC1 schon viel länger online ist??
Außerdem läd man das nicht über chip.de ,sondern über die offizielle Microsoft Update Site.
Lesen bildet weiterhin.
Kommentar ansehen
03.05.2008 12:30 Uhr von ylarie
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
So ein Quatsch Ein Freund von mir nutzt noch XP, und hat ganz normal, wie auch angekündigt, am vergangenen Dienstag das SP3 gezogen.
Ob er es jetzt über Windows Update oder die Internetseite gezogen hat kann ich allerdings nicht sagen.

Jedenfalls läuft bei ihm alles problemlos weiter.
Kommentar ansehen
03.05.2008 14:29 Uhr von Hydra3003
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Eine kleine Aufklärung es gibt auf der Microsoft-Download Seite Windows XP Service Pack 3 Release Candidate - Deutsch. So nennt sich im Augenblick das aktuelle SP3. Grösse 336,7MB.
Über Chip.de gibt es den identischen Download direkt von Microsoft.


Das es nach den aufspielen eines Service Packs Probleme gibt, ist NICHTS neues! Ich hatte auch mal leihweise einen PC bei mir mit SP1. Dann habe ich SP2 aufgespielt und der PC hatte danach auf einmal Funktionsstörungen. Das wird wohl auch bei SP3 nicht anders sein, da zu viele Daten überschrieben bzw. ergänzt werden. Als Alternative: WIN XP mit entsprechenden integrierten SP kaufen, dann sind diese Fehler so gut wie ausgeschlossen. Dies ist zumindest meine Erfahrung.

Refresh |<-- <-   1-25/25   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trotz Support-Ende: Microsoft bringt Notfall-Patch für Windows XP
Mozilla Firefox: Ab März 2017 kein Support mehr für Windows XP und Vista
Und es läuft immer noch - Windows XP wird 15 Jahre alt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?