30.04.08 20:52 Uhr
 102
 

Geräteturnen: Fabian Hambüchen verstaucht sich Finger vor der EM

Ein Start bei der EM in Lausann, die nächste Woche beginnt, soll für Fabian Hambüchen trotz seiner Fingerverletzung möglich sein.

"Krafttraining kann ich ohne Einschränkungen machen, ansonsten glaube ich, dass die Sache nach zwei bis drei Tagen deutlich besser wird", so seine Meinung bei einem Interview.

Der Reck-Weltmeister hatte sich beim Training einen Finger verstaucht und trägt seitdem einen Tapeverband.


WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: EM, Finger, Gerät, Fabian Hambüchen
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Turnen: Olympia-Sieger Fabian Hambüchen beendet seine Karriere
Turnen: Fabian Hambüchen bezeichnet Verbandsreform als "größten Scheiß"
Gala: Angelique Kerber und Fabian Hambüchen zu Sportler des Jahres gewählt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.04.2008 20:29 Uhr von ringella
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es wäre sehr wichtig, dass er bei der EM turnen kann, denn er ist sicher unser bester Reckturner den wir derzeit haben.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Turnen: Olympia-Sieger Fabian Hambüchen beendet seine Karriere
Turnen: Fabian Hambüchen bezeichnet Verbandsreform als "größten Scheiß"
Gala: Angelique Kerber und Fabian Hambüchen zu Sportler des Jahres gewählt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?