30.04.08 16:19 Uhr
 93
 

Fußball: Jenas Jan Simak fällt wegen Leistenbruch bis Saisonende aus

Mittelfeldspieler Jan Simak vom Zweitligisten Carl Zeiss Jena wird diese Saison seinem Verein wegen einem Leistenbruch, der nun operativ behandelt wird, nicht mehr zur Verfügung stehen. Bereits seit Anfang des Jahres hatte Simak mit Leistenbeschwerden zu kämpfen.

"Das ist wahnsinnig bitter. Ich habe seit Januar auf die Zähne gebissen und wollte unbedingt diese Saison zu Ende spielen", kommentierte der 29-jährige Tscheche die Situation.

Jenas Sportdirektor Carsten Linke spricht von einer Schwächung der Mannschaft, die aber stark genug ist, den Ausfall Simaks zu verkraften. Carl Zeiss Jena liegt vor den letzten vier Saisonspielen sechs Punkte hinter einem Nichtabstiegsplatz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: guemue
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Saison
Quelle: www.fussballportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Superstar Neymar erhält erste Rote Karte bei Paris Saint-Germain
Lothar Matthäus will nicht mehr als Trainer arbeiten: "Habe so ein geiles Leben"
Formel-1-Star Lewis Hamilton schwärmt von Kanzlerin: "Ich liebe Angela Merkel"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.04.2008 16:46 Uhr von XXXMXXX
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mit oder ohne: Simak ist der Abstieg wohl nicht mehr zu verhindern... Mit der Leisten-OP wird er Stuttgart zu saisonbeginn wohl auch fehlen, da er ja erst vor ein paar tagen von denen verpflichtet wurde
Kommentar ansehen
01.05.2008 20:18 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das: ist schade fuer jena, aber hoffe das sie direkt wieder aufsteigen werden.....

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetseite gegen Schleuserlügen geht an den Start
Po Grapscher nach Tat verprügelt
Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?