29.04.08 19:55 Uhr
 556
 

Zu wenig Marktanteile: "Quiz-Taxi" fliegt bei Kabel 1 vorerst aus dem Programm

Ab Juni wird die Gameshow "Quiz Taxi" auf Kabel 1 nicht mehr ausgestrahlt. Die von Thomas Hackenberg moderierte Sendung, bei der er gleichzeitig Taxifahrer und Quizmaster ist, legt eine "Pause" ein, teilte der Sender mit.

Im Schnitt schalten den Privatsender aus München 5,3 % der Menschen im Alter von 14-49 Jahren ein.

Das "Quiz Taxi" erreichte nur Quoten von knapp vier Prozent.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Zahnspange
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Markt, Programm, Kabel, Taxi, Marktanteil, Quiz, Kabel eins
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.04.2008 19:40 Uhr von Zahnspange
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Schade - das habe ich gerne "nebenbei" eingeschaltet. War eine nette Sendung, auch wenn man gemerkt hat, dass manche Zufälle sehr zufällig waren.
Kommentar ansehen
29.04.2008 20:18 Uhr von Borgir
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
es kommt so viel: mist. dsds, topmodel, chart-show und der ganze dreck. den würde man mal gescheiter absetzen
Kommentar ansehen
29.04.2008 21:03 Uhr von fire-fairy
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
das find cih jetzt echt schade...
war ne ganz lustige sache...und mal was anderes...
ich stimme borgir voll und ganz zu...
Kommentar ansehen
29.04.2008 21:17 Uhr von [email protected]
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
JUHU: WEG! ENDLICH *TANZ*

WIE ICH DEN TYPEN HASSE!

ach, herrlich

*zahnspange made my day*

ps: macht mir nur die roten - das ist meine eigene meinung bzw.: wer von euch mag diesen kauz von "quizmaster"?!
Kommentar ansehen
29.04.2008 21:35 Uhr von Leftfield
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
"Grünen macht, Martin :-): .
Kommentar ansehen
30.04.2008 10:43 Uhr von heinek3n
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
wurde auch zeit die sendung war auch echt schon durchgekaut und ausgelutscht

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?