29.04.08 12:59 Uhr
 78
 

In South Carolina wird im Sommer eine "James Brown"-Ausstellung stattfinden

Dem verstorbenen Sänger James Brown wird nun eine nachträgliche Ehrung in South Carolina zuteil. Mitte des Jahres wird ihm zu Ehren nämlich eine "James Brown"-Ausstellung stattfinden.

Unter anderem sollen seine Kleider, Möbel und Auszeichnungen zur Schau gestellt werden. Ebenfalls werden die vom Sänger selbst geschriebenen Musik-Notenblätter dargeboten.

Der Sänger war Ende Dezember letzten Jahres verstorben. James Brown wurde 73 Jahre alt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Ausstellung, Sommer, James Brown
Quelle: www.stock-world.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?