29.04.08 10:43 Uhr
 407
 

Blake Fielder-Civil will von Amy Winehouse pro Ehe-Monat 250.000 Pfund Abfindung

Amy Winehouse' Noch-Ehegatte, Blake Fielder-Civil, hat nun vor, seine Frau ordentlich auszunehmen.

Da Amy sich scheiden lassen will und auch noch fremdgegangen ist, hat ihr Noch-Ehemann nun vor, Amy zur Kasse zu bitten. Wie aus einem Bericht der "The Sun" hervorgeht, will Blake pro Ehemonat 250.000 britische Pfund Abfindung kassieren.

"Er meinte, Amy habe ihm alles zu verdanken. Er habe ihre Musik inspiriert. Ausserdem meinte Blake, er habe Amys Leben gerettet", sagte ein guter Bekannter von Amys Noch-Ehegatten im Interview.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Monat, Ehe, Amy Winehouse, Pfund, Abfindung, Blake Fielder-Civil
Quelle: www.nachrichten.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Häufchen Kot von Amy Winehouse in Museum ausgestellt
Amy Winehouses Mutter: "Sie drückte sich Zigaretten auf Wange aus"
Ex-Verlobter von Amy Winehouse rastet aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.04.2008 10:47 Uhr von Mordo
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Der hat Nerven.
Kommentar ansehen
29.04.2008 10:50 Uhr von StevTheThief
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
für dsa geld hätte ich diese (in meinen augen) nicht soooo hübsche frau auch geheiratet ^.^
Kommentar ansehen
29.04.2008 11:18 Uhr von Zuckerfee
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
nicht sooooo hübsche: Frau.....nett ausgedrückt :-)))

Ihre Stimme ist sensationell, ihre Musik gefällt mir.....den Rest kann man vergessen

Ich warte auf Widerspruch :-)))
Kommentar ansehen
29.04.2008 11:29 Uhr von StevTheThief
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ZuckerFee: Warum wiederspruch?

was du sagst ist die wahrheit und gehört nicht wiedersprochen ^^

-aber die musik ist z.t. wirklich gut!

aber der rest *bäääh* nee echt nicht :D

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Häufchen Kot von Amy Winehouse in Museum ausgestellt
Amy Winehouses Mutter: "Sie drückte sich Zigaretten auf Wange aus"
Ex-Verlobter von Amy Winehouse rastet aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?