28.04.08 19:13 Uhr
 418
 

Alicia Keys hat ihre Stimmbänder-Entzündung wohl überstanden

Musikerin Alicia Keys ist wieder bei bester Gesundheit. Letzte Woche erkrankte Alica an einer Entzündung ihrer Stimmbänder. Dies war auch der Anlass dafür, weshalb Alica zwei Musikkonzerte während der "As I Am"-Tournee absagen musste.

Wie aus einem Bericht der Zeitung "People" hervorgeht, ist Alica wieder fit. Die Gesangsstimme der Sängerin ist wieder voll funktionstüchtig.

Die Entzündung ihrer Stimmbänder erlitt die Sängerin bei einem Konzertauftritt in New York, da sie unter freiem Himmel aufgetreten war.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Entzündung, Stimmband
Quelle: www.stock-world.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Komiker Jerry Lewis gestorben
Social Media: Sängerin Taylor Swift entfernt alle Fotos
Der A a a a a Very Good-Song erobert die iTunes-Charts

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vprbesteller erhalten die neue Xbox in der "Project Scorpio Edition"
Spanien: Nach Terroranschlag in Barcelona - Vermisster Junge ist tot
Baden-Württemberg: Illegales Autorennen mit 20 Wagen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?