28.04.08 16:52 Uhr
 129
 

Fußball: Simak-Wechsel zum VFB Stuttgart perfekt

Wie schon seit einiger Zeit vermutet wurde, wechselt Jan Simak von Carl Zeiss Jena zum VFB Stuttgart. Simak hat einen Vertrag unterzeichnet, der ihn bis zum 30.06.2010 an die Schwaben bindet. Angaben über die Höhe der Ablösesumme wollte keiner der beiden Vereine machen.

Jan Simak hat von 2000 bis 2003 bei Hannover 96 und Bayer Leverkusen in der Bundesliga gespielt, sich aber aufgrund eines Erschöpfungssyndroms und aus persönlichen Gründen aus der Bundesliga verabschiedet. Ehe Simak zu Beginn dieser Saison nach Jena kam, spielte er drei Jahre für Sparta Prag.

"Der VfB Stuttgart war von Anfang an mein Favorit. Ich hatte gute Gespräche mit Trainer Armin Veh und Manager Horst Heldt. Danach war mir klar, dass ich zum VfB gehen möchte", kommentierte Simak seine Vertragsunterzeichnung beim VFB Stuttgart.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: guemue
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Stuttgart, VfB Stuttgart
Quelle: www.fussballportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Holger Badstuber wechselt zu VfB Stuttgart
Fußball/ 2. Liga: VfB Stuttgart gewinnt Spitzenspiel
Fußball/VfB Stuttgart: Fans starten Rückholaktion für Großkreutz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.04.2008 20:07 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
leider: wird er dort genauso untergehen. der druck in der bundeliga ist einfach zu viel für ihn. er sollte weiter in einem mittelklassigen team in der zweiten liga spielen. trotzdem wünsche ich ihm alles gut und vielleicht klappt es ja doch

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Holger Badstuber wechselt zu VfB Stuttgart
Fußball/ 2. Liga: VfB Stuttgart gewinnt Spitzenspiel
Fußball/VfB Stuttgart: Fans starten Rückholaktion für Großkreutz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?