28.04.08 14:59 Uhr
 232
 

Ingolstadt: Bus überrollte Fuß eines Achtjährigen - Schwer verletzt

Ein acht Jahre alter Junge wartete am Ingolstädter Busbahnhof zusammen mit seiner Schwester auf den Bus. Als der Bus einfuhr, ging der Junge darauf zu.

Dabei fiel er über den Bordstein und geriet mit dem linken Fuß unter den Bus. Die Fahrerin brachte den Bus daraufhin zum Stehen.

Der Junge musste mit schweren Verletzungen am Fuß im Krankenhaus behandelt werden.


WebReporter: JustMe27
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Bus, Fuß, Ingolstadt
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Belgien: Diakon gesteht, bis zu 20 Menschen umgebracht zu haben
Dresden: Mann tötet mutmaßlich seine dreijährige Tochter
Hollywoods aktivste und älteste Schauspielerin mit 105 Jahren gestorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Belgien: Diakon gesteht, bis zu 20 Menschen umgebracht zu haben
Wesel: Polizei liefert sich Verfolgungsjagd mit Rollstuhlfahrer
Kevin-Spacey-Skandal kostete Netflix Millionen Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?