28.04.08 14:23 Uhr
 127
 

Saudi-Arabien: Regierungskritischer Blogger wieder auf freiem Fuß

Fuad al-Farhan ist 32 Jahre alt, ihm gehört ein kleines IT-Unternehmen in Saudi-Arabien und er betreibt die Internetseite http://www.alfarhan.org

In seinem Blog hatte er über politische Gefangene in seinem Land berichtet und darüber hinaus Kritik an der Herrscherfamilie geübt.

Aufgrund dessen hatte man ihn Anfang Dezember des vergangenen Jahres verhaftet und er saß seitdem im Gefängnis, obwohl es keine Anklage gab. Jetzt wurde der 32-Jährige wieder auf freien Fuß gesetzt. Dies haben unterschiedliche Quellen bestätigt.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Regierung, Regie, Saudi-Arabien, Fuß, Blog
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Deutsche IS-Anhängerin zu Tode verurteilt
Meppen: Mann wird von mehreren Unbekannten krankenhausreif geprügelt
Streit auf A40: Mann sticht auf seine Frau ein - Ein Toter und mehrere Verletzte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.04.2008 14:26 Uhr von Mordo
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Einerseits gönne ich ihm die Haftentlassung. Aber andererseits wusste er auch, worauf er sich einließ.
Kommentar ansehen
28.04.2008 14:36 Uhr von ika
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Mordo: Na und? Bloß weil er wusste worauf er sich einließ hätte er es nicht tun sollen oder wie? Immer schön kuschen?
Kommentar ansehen
28.04.2008 14:38 Uhr von Mordo
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Das habe ich nicht gesagt

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Deutsche IS-Anhängerin zu Tode verurteilt
56,4 Prozent der SPD für Koalitionsverhandlungen mit der Union
Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?