28.04.08 09:31 Uhr
 207
 

Paris Hilton und Benji Madden droht Anzeige - Paparazzo über den Fuß gefahren

Partygirl Paris Hilton und Sänger Benji Madden bekommen eventuell Stress mit der Behörde. Die Promis fuhren nämlich angeblich einem Fotoreporter über den Fuß.

Laut der Onlineseite "thesun.co.uk" war der Paparazzo Glen Gurniak am Donnerstag letzter Woche auf der Polizeibehörde im kalifornischen Los Angeles.

Gurniak soll auf der Polizeiwache erzählt haben, dass Hilton und Madden ihm über den Fuß gefahren seien, Madden steuerte den Pkw. Hilton sei neben ihm gesessen. Trotz seines Aufschreis sei Madden einfach weitergefahren obwohl er gemerkt hätte, dass er den Fuß des Paparazzo überrollt hatte.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Paris, Paris Hilton, Hilton, Anzeige, Fuß, Paparazzo
Quelle: www.stock-world.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Paris Hilton sieht sich als zweite Lady Di, wenn ihr Sex-Tape nicht gewesen wäre
Bruder von Paris Hilton droht lange Gefängnisstrafe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.04.2008 10:31 Uhr von ZuVieL
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
die: haben doch echt selber schuld, so wie da immer ums auto rumtanzen...
Kommentar ansehen
28.04.2008 11:10 Uhr von Alfaeins
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Tja: wenn der Zug rollt erst mal zu rollen begonnen hat, sollt man sich ihm nicht in den Weg stellen. Als Paparazzo dürfte das wohl ein normalen Arbeitsunfall sein. Passiert eben mal, selber schuld.
Kommentar ansehen
28.04.2008 20:16 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn die beim: fotos machen nciht aufpassen haben sie pech gehabt. eine schande, dieser berufsstand.....pack

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Paris Hilton sieht sich als zweite Lady Di, wenn ihr Sex-Tape nicht gewesen wäre
Bruder von Paris Hilton droht lange Gefängnisstrafe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?