27.04.08 19:51 Uhr
 48
 

Fußball/Italien: Inter Mailand gewinnt mit 2:1 gegen Cagliari Calcio

Durch einen 2:1-Sieg gegen Cagliari Calcio ist Tabellenführer Inter Mailand die Meisterschaft in der italienischen Serie A fast so gut wie sicher.

Vor den letzten drei Spieltagen der Saison liegt der Tabellenführer sechs Punkte vor Verfolger AS Rom, der durch einen 4:1-Erfolg über den FC Turin auf Ausrutscher von Inter Mailand hoffen muss, um eventuell doch noch die Meisterschaft zu erringen.

Der italienische Rekordmeister Juventus Turin fertigte Lazio Rom mit 5:2 ab und festigt damit seinen dritten Tabellenplatz.


WebReporter: guemue
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Italien, Mailand
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Fußball: Ultras von Rot-Weiß Oberhausen müssen Führerschein abgeben
Fußball: Ex-Trainer Friedel Rausch gestorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.04.2008 19:44 Uhr von guemue
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kann mir nicht vorstellen, dass sich Inter Mailand die Meisterschaft noch nehmen lässt. Da müssten alle Inter-Spieler mit zusammen geknoteten Schnürsenkeln auflaufen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?