27.04.08 17:39 Uhr
 117
 

Morrissey spendete dem "Love Music Hate Racism"-Festival 36.000 Euro

Der 48-jährige Musiker Morrissey ist sehr hilfsbereit. Der Sänger hat dem Musikfest "Love Music Hate Racism" eine Spende von circa 36.000 Euro zukommen lassen.

In einem Gespräch mit der "Bild" meinte der Musiker, dass dem Musik-Festival ein nicht unwichtiger Sponsor verloren gegangen wäre. Aus diesem Grund habe er sich zur Spende entschlossen.

"Das ist ein historisches Ereignis mit einer wichtigen Botschaft gegen Rassismus und muss deshalb stattfinden", sagte der Musiker im Interview.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Euro, Festival, Morrissey
Quelle: www.stock-world.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Rippenentfernung befindet sich Magen von Sophia Wollersheim in den Brüsten
Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
US-Medien hatten lange Zeit über Harvey Weinstein Bescheid gewusst

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.04.2008 18:59 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was die: sich immer mit ruhm bekleckern...ist ja schon gut, dass er das macht...aber selbst kohle ohne ende und dann wegen ein paar euro ein fass aufmachen. nicht falsch verstehen, ist schön dass er überhaupt was spendet, aber sich dann so selbst beweihräuchern
Kommentar ansehen
27.04.2008 19:15 Uhr von vostei
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@borgir: Was soll er sagen, wenn er nach den Gründen gefragt wird? Schweigen? ;)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Berlin: "Krispy Kebab" schenkt Obdachlosem ein Jahr kostenlose Döner


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?