27.04.08 13:07 Uhr
 930
 

Elf Enten passieren unbeschadet Autobahnzubringer

In Braunschweig überschritten eine Entenmutter und ihre zehn Küken einen Autobahnzubringer ohne Schaden davonzutragen.

Bisher sei noch unklar, wie die Entenfamilien die vierspurige Bundesstraße, welche recht stark befahren ist, überqueren konnten. "Vielleicht hat ja jemand die Fußgängerampel gedrückt, und sie sind bei Grün herübergewatschelt", so ein Polizeisprecher scherzhaft.

Anwohner hatten die Tiere vorsichtshalber auf einem Hof eingesperrt und die Polizei verständigt. Anschließend brachte ein Tierrettungswagen die Familie wieder in ihren Teich in einem Naturschutzgebiet zurück.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Carandiru
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Autobahn
Quelle: magazine.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesinstitut für Berufsbildung: Schulbildung bei Flüchtlingen schlecht
Gartenarbeit: Akku statt Kabelsalat
Tokio bekommt ersten "Sailor Moon"-Laden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.04.2008 13:25 Uhr von coolio11
 
+17 | -1
 
ANZEIGEN
ulkige Meldung: aber wohltuend anders als fortwährende News um unterschiedliche Oberweiten von Möchtegern-Promiladys.
Kommentar ansehen
27.04.2008 14:00 Uhr von die_Sonja
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
ich schäme mich: nicht, zu sagen,
dass diese Meldung Balsam für meine Seele war. Habe ich so etwas überhaupt?

Sich so etwas bildlich vorzustellen ist schon eine feine Sache.
Kommentar ansehen
27.04.2008 14:54 Uhr von meep
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sehr: niedliche Meldung, da wird einem doch gleich ganz warm ums Herz ;-D
Aber mich würde sehr interessieren, wie gleich 11 Enten eine dichtbefahrene Straße überquert haben sollen.
Wenn einer die Fußgängerampel gedrückt haben soll, müssten sich die Dinger aber mächtig beeilt haben, denn mit den kleinen Schritten über so eine große Straße.. das dauert doch ein bisschen.
Kommentar ansehen
27.04.2008 16:25 Uhr von .stef.
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
toll^^ dann danken wir mal demjenigen, der die Ampel für die Entchen getrückt hat!

Wir sind stolz auf dich! xD
Kommentar ansehen
27.04.2008 17:02 Uhr von Gegen alles
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Entenmutter und ihre zehn Küken: Das ist doch mal eine schöne News.
Kommentar ansehen
27.04.2008 20:48 Uhr von jsbach
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Mal was anderes die: News. Erfrischend. Naj, kein Wunder bei dem schönen Wetter mal nen Spaziergang mit Anhang zu machen. Brave Autofahrer und Tierfreunde.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Leidet der amerikanische Präsident an Demenz?
130 km/h schneller als erlaubt - Autobahnpolizei blitzt Extrem-Raser


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?