27.04.08 12:35 Uhr
 3.824
 

ProSieben: Sendetermin für "24" steht / Ausblick auf US-Serien 2008

Gegenüber dem Medienmagazin DWDL.de verriet ProSieben-Programmplaner Jürgen Hörner Details zu den US-Serien des Senders in den kommenden Wochen. "Im Sommer startet die Vampir-Serie 'Moonlight' und die sechste Staffel von '24' mit Kiefer Sutherland in seiner Paraderolle", so Hörner.

Die konkreten Sendedaten: Die sechste "24"-Staffel läuft ab dem 23. Juni montags um 22.15 Uhr in Doppelfolgen. "Moonlight" startet ebenfalls ab dem 23.Juni um 20.15 Uhr mit einer einmaligen Doppelfolge. Ab dem 30. Juni startet montags um 21.15 Uhr die zweite Staffel von "Eureka".

Für den Herbst kündigt Hörner neben neuen Folgen von "Desperate Housewives" auch den Start der in den USA beim Sender ABC laufenden Serie "Pushing Daisies" an. Erst im nächsten Jahr wird es bei ProSieben ein Wiedersehen mit "Lost" und "Greys Anatomy" geben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mettmanner
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Serie, ProSieben, 24, Ausblick
Quelle: www.dwdl.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
Patricia Blanco nimmt an RTL-Nacktshow "Adam sucht Eva" teil
Morgan Freeman spielt Ex-US-Außenminister Colin Powell

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.04.2008 11:22 Uhr von mettmanner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nach langer Zeit und dem Wechsel von RTL II zu ProSieben geht es endlich weiter mit "24". Das tröstet etwas darüber hinweg, dass "Lost" im FreeTV erst 2009 fortgesetzt wird.
Kommentar ansehen
27.04.2008 13:06 Uhr von Waffelhaendler
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
ich finde: gerade der gibt der Serie noch son Schliff :D
Kann man auch immer schön drüber schmunzeln...
Schade, dass Staffel 7 erst 2009 in US starten soll, die 6 hab ich schließlich auf Englisch geguckt :)
Kommentar ansehen
27.04.2008 14:03 Uhr von LOS KACKOS
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
@30TonnenSackreis: nash bridges und 3rd Watch waren/sind echt geil, mir gefällt eureka aber auch sehr gut, gut das sie die zweite staffel auch senden
Kommentar ansehen
27.04.2008 14:48 Uhr von fiver0904
 
+6 | -26
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
27.04.2008 15:13 Uhr von coolman0704
 
+1 | -10
 
ANZEIGEN
SF2 sendet schon längst 24 Staffel 6: Und wer schaut es sich denn noch auf Pro7, wenn wir Schweizer es schon früher gesendet haben?

Bisweilen hat SF2 schon die 14. Episode ausgestrahlt.

Die meisten Deutschen haben es sich sicherlich schon alle gesaugt... ;-)
Kommentar ansehen
27.04.2008 15:16 Uhr von bullworth
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
scrubs? scrubs läuft doch jeden samstag vormittag auf pro7
Kommentar ansehen
27.04.2008 15:17 Uhr von SGGWD
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@30TonnenSackreis: 3rd Watch läuft doch zur Zeit Montags auf VOX und Nash Bridges kam bis vor kurzem auf RTL2.
Kommentar ansehen
27.04.2008 15:41 Uhr von FreeForce
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
schön: Wie sich jeder toll findet, der die Serien auf Englisch guckt. Einfach nur lächerlich.
Kommentar ansehen
27.04.2008 15:54 Uhr von Expat
 
+3 | -8
 
ANZEIGEN
@ FreeForce: "...Wie sich jeder toll findet, der die Serien auf Englisch guckt. Einfach nur lächerlich."

Warum lächerlich ? Ich hab zb. eine Folge von Prison Break in der Deutschen Synchron Fassung gesehen, auweia Nie wieder. Ok dazu kommt ich lebe in Indonesien und logischerwise werden hier alle Serien in Englisch gesendet, also gewöhnt man sich daran. Aber so manche Deutsche Synchron Fassung ist wirklich mit verlaub gesagt "unter aller Sau"

Bei 24 weiss Ich nicht wie es ist, denn das läuft hier auf AXN und Werbung alle 5 Minuten muss ich nicht haben.

Hat in D eigentlich schon irgendein Sender die Serie "Chuck" im Programm ?
Kommentar ansehen
27.04.2008 16:12 Uhr von vanni727
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
greys anatomy erst nächstes jahr wieder??? hoffentlich nicht...
Kommentar ansehen
27.04.2008 16:57 Uhr von Nordwin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie interessant: nicht 24 das andere


ne vampirserie ist was ganz was neues gabs ja noch nie ;)

naja zummindest fast


und was das mit englisch oder deutsch anbelangt jedem das seine, solange mir das meine =)
Kommentar ansehen
27.04.2008 21:56 Uhr von MovieMaster
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Internet = neuer Vertriebsweg: Die Sender sollten endlich mal einsehen, dass sie mit dem Internet einen neuen Konkurrenten haben. Auch wenn Serien ueber Bittorrent und eMule nicht legal sind. Sie bieten dennoch die Moeglichkeit, die Serien frueher zu sehen als im FreeTV.

Und dann zwei Jahre die Ausstrahlung von Alias zu verschlafen, bis die DVDs draussen sind, ist eben ein grosser Fehler. Die wahren Fans haben die Staffeln doch alle schon ueber andere Wege erhalten. Ebenso wie nun mit 24...
Kommentar ansehen
28.04.2008 12:04 Uhr von Mettmanner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@d0m: Bei Premiere wirst Du "Lost" nicht sehen. Die Serie läuft ab Juni bei FOX
Kommentar ansehen
28.04.2008 12:42 Uhr von cyrus2k1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum: schaffen wir es nicht EINMAL eine vernünftige Serie zu produzieren. Das ist doch echt ein Armutszeugnis unserer Kultur. Wir stecken immer noch zu sehr in der Vergangenheit mit Goethe,Schiller, Beethoven & Co. während unsere moderne Kultur den Bach runtergeht.
Kommentar ansehen
28.04.2008 14:04 Uhr von Ali Bi
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
SF2 usw. Ich schaue auch sehr ungern Serien im DE-TV viel zuviel Werbung und wenn werbeunterbrechung, wird die Serie nochmal 2min "zurückgespult" das ist einfach ätzend.


Zu "orginal"-schauen, musste PrisonBreak und LOST 4 auch im orginal schauen, weil ichs nicht mehr ausgehalten habe. ;-)
Mit Untertitel kann mans schon machen.
Kommentar ansehen
29.04.2008 13:55 Uhr von whitechariot
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Schlecht synchronisiert? Gerade was gute Synchronisation angeht, können wir froh sein, in Deutschland zu leben - vergleichbar gute Synchronisierungen gibt es weltweit kaum.

Natürlich kommen einem die Stimmen anders und fremd vor, wenn man sich zunächst das Original ansieht, das heißt aber nicht, dass die Synchronisation schlecht wäre. Das wäre dann der Fall, wenn das Gesprochene sichtbar gar nicht zu den Mundbewegungen passt, die Stimme leicht zeitversetzt ist oder unglaubwürdig klingt (überspitzt: kräftiger Mann mit Mädchenstimme).

Da gibt es bei Prison Break aber keinen Grund sich zu beschweren, dort fällt einem als "Nur-Deutschsprachig-Zuschauendem" nun wirklich nichts dran auf.
Kommentar ansehen
01.05.2008 12:37 Uhr von LordBraindead
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@ synchonisation: sicher haben wir hier in DE ne ganz gute synchro, im vergleich zu polen oder sowas. aber trotzdem gibts auch hier viel mist. schaut euch die synchro von heroes an. die ist grottenschlecht. im original sprechen hiro und ando viel japanisch mit englischem untertitel, hier in DE sprechen die einfach deutsch und wenn die situation ist, wo im original english gesprochen wird, was hiro anfangs kaum beherrscht, denn hat man das im deutschen als gebrochenes deutsch. absolut unsinnig und es macht auch irgendwo den international wirkenden teil der serie kaputt.

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?