26.04.08 17:51 Uhr
 47
 

Fußball/1. Liga: Kein Sieger im Spiel Bochum gegen Duisburg

In einem Samstagsspiel der 1. Fußball-Bundesliga trennten sich der VfL Bochum und der MSV Duisburg 1:1 (0:1). 24.399 Besucher sahen das Match.

Mitte der ersten Halbzeit (26. Minute) hatte Claudiu Niculescu die Duisburger durch einen Freistoß in Führung gebracht. Sechs Minuten vor Ende der Partie traf Stanislav Sestak zum Ausgleich.

Die Gäste hatten in der ersten Halbzeit sehr viele Torchanchen (Niculescu (7., 9.), Blagoy Georgiew (9., 11.), Adam Bodzek (15.), Tobias Willi (15.) und Manasseh Ishiaku (39., 43.)), konnten daraus aber keinen Nutzen ziehen und stehen trotz des einen Punktes auf Platz 18.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spiel, Liga, Duisburg, Bochum, Sieger, 1. Liga
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.04.2008 22:36 Uhr von marshaus
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
nun ja: um was geht es eigendlich noch, das meiste ist entschieden und warum noch anstrengen
Kommentar ansehen
26.04.2008 22:53 Uhr von SantaKlauts
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nun ja, Duisburg steckt mitten im Abstiegskampf und hat noch die Chance in der 1 Bundesliga zu bleiben,von daher ist dein Kommentar wieder einmal total sinnlos..

wenn du Punkte sammeln willst geh tanken..

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?