26.04.08 12:17 Uhr
 548
 

Schweiz: Jugendlicher nahm nach Diebstahl Verfolgung des Täters auf

In Bern (Schweiz) wurde am Freitag ein Jugendlicher nahe des Münsterplatzes Opfer eines Diebes. Nach dem Diebstahl nahm der junge Mann jedoch die Verfolgung des flüchtigen Täters auf und konnte dem Dieb einen größeren Teil der Beute wieder abnehmen.

Laut den Angaben der Polizeibehörde sowie den Mitteilungen des Opfers hatte sich der Vorfall mittags ereignet. Der Dieb entwendete dem jüngeren Mann sowohl dessen Bargeld als auch die Ausweiskarten. Nach der Verfolgungsjagd soll es dann zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung gekommen sein.

Während der Auseinandersetzung gelang es dem Täter, erneut zu flüchten, allerdings wurde er auch dieses Mal von seinem Opfer eingeholt und aufgefordert, die Beute wieder herauszugeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schweiz, Jugend, Jugendliche, Diebstahl, Täter, Verfolgung
Quelle: www.nachrichten.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Finnland: Messerattacke in Turku - Mehrere Personen verletzt
"Twin-Peaks"-Schauspieler verhaftet: Er versuchte seine Ex-Freundin zu töten
Vietnam: Sechsköpfige Familie durch Blindgänger aus Krieg getötet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.04.2008 12:54 Uhr von SORUS
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Sauber: Find ich toll dass sich der Jugendliche nicht beirren liess und dem Täter nachstellte. Es ist jedoch vermutlich ein riesengrosses Glück und eher ein Ausnahmefall dass dieser nicht bewaffnet war...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?