26.04.08 11:17 Uhr
 169
 

Fußball: Unentschieden zwischen Dortmund und Frankfurt

Im Freitagsspiel der Fußball-Bundesliga kamen Borussia Dortmund und Eintracht Frankfurt nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus.

Die beiden Tore fielen kurz nach der Halbzeitpause. Benjamin Köhler brachte die Eintracht per Kopfball (46.) in Führung. Nur fünf Minuten später konnte Blaszczykowski den Ausgleich erzielen.

Mit dem Unentschieden können sowohl Dortmund als auch Frankfurt keine Zeichen setzen. Den "Borussen" droht der Abstieg und die Hessen haben womöglich ihre Chance auf einen UEFA-Cup-Platz verspielt.


WebReporter: meep
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Frankfurt, Dortmund, Unentschieden
Quelle: www.sportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ottmar Hitzfeld schließt Rückkehr zu Borussia Dortmund als Trainer aus
Vergewaltigung: Brasiliens Fußballstar Robinho zu neun Jahren Haft verurteilt
Fußball: WM-Teilnehmer Peru droht Ausschluss - Rückt dann Italien nach?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.04.2008 11:27 Uhr von marshaus
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
ein: unentschieden wo keiner etwas von hat.....schade wenn bor. dortmund absteigen wuerde
Kommentar ansehen
26.04.2008 12:39 Uhr von aawalex01
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ach Dortmund wird nicht absteigen.Die Brauchen nur noch 1 Sieg und ist das Ding gegessen.Gestern habsch endlich mal wieder ne Dortmunder Mannschaft gesehen die 90 Minuten gekämpft hat.1 Punkt ist zwar nicht viel aber besser als gar nix.1 Punkt kann zum Schluss wichtig sein.
Kommentar ansehen
26.04.2008 12:52 Uhr von Slaydom
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
wir: wissen ja mittlerweile, dass Marshaus keine Ahnung von Fußball hat.
Dortmund wird nicht absteigen, auch wenn es ein Traum für uns Schalker wäre;)
Und das Frankfurt nicht im Uefa Cup eventuell spielen wird, ist auch nicht so tragisch, lieber stärkere Manschaften.
Trotzdem ansehnliches spiel.
Kommentar ansehen
26.04.2008 14:37 Uhr von eimma
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
bei der schneckerei da im keller ist ein abstieg vom bvb unmöglich ;D
Kommentar ansehen
26.04.2008 15:10 Uhr von crazybevin
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Noch ist nichts entschieden: Abstiegskeller ist sehr gut besetzt von anderen mannschaften! Dortmund hat noch nichts verloren und Frankfurt hat immernoch chancen, aber frankfurts neueinkäufe entfalten sich noch nicht so wirklich!!
Kommentar ansehen
26.04.2008 15:36 Uhr von SherlockHolmes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gerechtes Unentschieden: nur sind bei diesem grauenhaften Gekicke zwei Tore zuviel gefallen.
Kommentar ansehen
26.04.2008 23:35 Uhr von Katerle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja: ansehlich war das Spiel nicht, zumindest hat der BVB noch einen Punkt geholt.

http://www.myvideo.de/...

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Twilight-Star Kellan Lutz hat geheiratet
AfD und FDP drängen auf Begrenzung von Familiennachzug
"Game of Thrones"-Star findet Aufregung um Sex-Szenen unverständlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?