25.04.08 19:01 Uhr
 261
 

Schweiz: Besuchern der EM 2008 wird geraten, sich gegen Masern impfen zu lassen

Die Fußball-EM 2008 findet in diesem Jahr in Österreich und der Schweiz statt. Jetzt hat die Weltgesundheitsorganisation (WHO) den Besuchern dieser Veranstaltung geraten, sich vorsorglich gegen Masern impfen zu lassen.

Eine Sprecherin der WHO, Fadela Chaib, teilte unter anderem mit: "Diese Krankheit kann schwere Folgen haben", und ergänzte, dass besonders bei gesundheitlich geschwächten Kindern diese Erkrankung tödlich verlaufen könne.

Bereits am Freitag letzter Woche hatte die Gesundheitsagentur der EU (ECDC) vorsorglich vor dem vermehrten Auftreten der Masern gewarnt. Das Schweizer Bundesamt für Gesundheit (BAG) hat daher allen BesucherInnen der EM geraten, für entsprechenden Immunschutz zu sorgen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jsbach
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Schweiz, EM, Besuch, Besucher
Quelle: www.baz.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brandenburg: Mutter bringt Kind in Zug zu Welt
Verbraucherzentrale verklagt Klosterfrau wegen zu hoher Magnesium-Dosierungen
Kaugummi entwickelt, der Entzündungen im Mund erkennen kann

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.04.2008 18:39 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auch in Deutschland ist ein Ausbruch der Masern verstärkt zu verzeichnen. Aber besonders bei solchen Massenveranstaltungen, können vor allem Kinder besonders gefährdet sein.
Kommentar ansehen
25.04.2008 19:16 Uhr von SORUS
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Cool !!! Nicht nur dass wir hier in der Schweiz Millionen dafür zum Fenster hinauswerfen damit wir ein paar Männer und einen Ball bewundern können, nein, da bringt man uns als Geschenk also ausser einem Haufen Abfall, vollgedröhnten Fans und Lärm auch noch die Masern mit. Wenn das nicht tolle Geschenke sind! *freu"
Kommentar ansehen
25.04.2008 19:46 Uhr von Kintaroo
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
super: und die ausländer bringen auch noch krankheiten mit xD
also nich bös gemeint oder so
Kommentar ansehen
26.04.2008 02:18 Uhr von SiggiSorglos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja: 90% derer, die gern möchten, dürfen/können da sowieso nicht hin... 99% davon sind Leute, die keine Kontakte in die gehobenen Kreise oder selber Geld wie heu haben... also ich muss mich nich impfen, kann ja gar nicht erst in die Gefahr kommen, vor Ort zu sein ;)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?